Nebenjobs auf Dauer mit höherem Verdienst

von
Claudia

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bin Studentin und werde demnächst mein Studium beenden. Derzeit arbeit ich als Werkstudentin nebenbei 20 Stunden pro Woche. Mein Arbeitgeber ist sich darüber unklar, wann ich den Status Student genau verliere. Auf Ihrer Homepage findet sich folgende Aussage: "Mit der Abgabe Ihrer letzten Prüfung im Studium verlieren Sie Ihren Status „Student“. Dabei ist das Aushändigungsdatum Ihres Prüfungszeugnisses unerheblich." Was genau ist mit Abgabe gemeint? ich muss eine Abschlussarbeit schreiben, die nach der Abgabe noch verteidigt werden muss. Bedeutet Abgabe: 1. Anmeldung der Abschlussarbeit, 2. Abgabe der Abschlussarbeit, 3. Verteidigung? Über eine Antwort über die Auslegung wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Claudia

von
-/-

Diese Frage muß Ihr Arbeitgeber mit Ihrer Krankenkasse als Einzugsstelle klären, nicht Sie mit der Rentenversicherung. Sollte der Arbeitegber aber eigentlich wissen. Schriftliche Antwort der Krankenkasse gehört wegen Betriebsprüfung in die Personalakte.

von
456

Hier können Sie, bzw. Ihr Arbeitgeber nachfragen:

http://www.aok-business.de/tools-service/expertenforum/

von
Claudia

Vielen Dank für die Infos. Aber im Grunde ist meine Frage nicht beantwortet. Denn mich interessiert was mit der Formulierung: "Abgabe der Abschlussprüfung" gemeint ist. Das möchte ich unabhängig von der Prüfung der KK gern erfahren. Dafür muss es ja eine genaue Auslegung geben, unabhängig davon wieviel man arbeitet oder verdient.
Vielen Dank.

Experten-Antwort

Hat der Studierende die für den jeweiligen Studiengang nach den maßgebenden Prüfungsbestimmungen vorgesehene Abschlussprüfung (z. B. Diplomprüfung, Staatsexamen, Magisterprüfung, Bachelor-/Mastergrad) abgelegt, so ist der Endzeitpunkt der Hochschulausbildung diese Abschlussprüfung. Zu welchem Zeitpunkt das Prüfungszeugnis ausgehändigt wird, ist unbeachtlich.
Das Datum der Ablegung der Prüfung wird durch die Hochschule bescheinigt bzw. im Zeugnis mit angegeben.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Inflation: Was Sparer jetzt tun können

Milliarden auf den deutschen Sparkonten verlieren derzeit an Wert. Wie Sie sich bei der Altersvorsorge gegen die Teuerung wappnen können.

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit: Als Schüler schon versichern lassen?

Wer noch vor Ausbildungsstart eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, kann auf Dauer Tausende sparen.

Altersvorsorge 

Wie Sparer von Immobilienfonds profitieren können

Offene Immobilienfonds versprechen auch in Zeiten niedriger Zinsen stabile Renditen. Doch die Pandemie hat Spuren hinterlassen. Was das für Anleger...

Rente 

Rentenplus auch für Witwen und Witwer

Zum 1. Juli steigen die Renten – auch für Witwen und Witwer. Wer wie profitiert und wie Einkommen angerechnet wird.

Rente 

Rentenerhöhung 2022: Sattes Plus

Von Juli an bekommen Millionen Menschen deutlich mehr Rente. Warum das so ist und was die nächsten Jahre bringen könnten.