neues Recht EWMR

von
Ecki

Hallo,

seit zwei Jahren bin ich AU. Wiedereingliederungsversuch ist aus gesundheitlichen Gründen fehlgeschlagen. Ambulante Therapien gab es schon gehäuft. Im Juli 14 wurde Antrag auf EMR gestellt.
GA fand statt und nun warte ich auf Bescheid.

Habe ich eine Chance in den Genuss der neuen Retenberechung zu kommen?
Was würde in meinem Fall "verspäteter Antrag" bedeuten?

Danke und Grüße
von Ecki

von
KSC

Eine Chance besteht, da es aber darauf ankommt, wann (ggfls.) die EM eingetreten ist und ob es eine Zeit- oder eine Dauerrente wird, kann Ihnen keiner im Forum sagen, ob bei Ihnen die Rente ab 01.07. (=neues Recht) oder vor dem 01.07. (=altes Recht) beginnt.

Sie sehen es, wenn Sie den Rentenbescheid in Händen halten.

von
Ecki

Danke für ihre Antwort!

Können Sie mir auch noch sagen, wann es sich bei mir um einen verspäteten Antrag handeln würde und was das dann bedeutet?

Danke und Grüße
Ecki

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Ecki,

den Ausführungen von KSC schließen wir uns an.