Neufeststellung befristeteter Renten

von
Vera

Mir riet man, einen Antrag auf Neufeststellung meiner
Erwerbsminderungsrente zu stellen.
Könnte ich dadurch auch Rente verlieren und auf welcher Gesetzesgrundlage könnte sich überhaupt eine Erhöhung ergeben?

von
Schade

Hellseher sollte man sein, dann wäre alles einfach.

Lassen Sie sich bei einer Aussenstelle der DRV beraten!

Wer soll so eine pauschale Frage ohne Kenntnis des Einzelfalles beantworten?

Frei nach Toyota : nichts ist unmöglich.

Experten-Antwort

Auf eine freiwillige Neufeststellung würde ich verzichten - was man hat, hat man. Aber dies ist ein individueller Fall, lassen Sie sich in einer Beratungsstelle konkret beraten.

von
Hase

Hallo,
sollte die Neufeststellung einer, vor dem 01.04.2007 weitergewährten, Zeitrente gemeint sein, haben Sie nichts zu befürchten. Der Besitzschutz auf die Entgeltpunkte der Erstgewährung ist gegeben.

von
Vera

Meine Rente wurde im September 2008 verlängert. Gilt da der Besitzschutz nicht?

von
Stefan

Doch der Besitzschutz gilt, aber es gibt keine Neuberechnung!