Neuregelung 2019

von
Rainer

Welches Datum zählt bei der Neuregelung,das Datum des ersten Rentenantrags oder das Datum des tatsächlichen Renteneintritts

von
Schlaubi

Das Datum des tatsächlichen Rentenbeginns.

Experten-Antwort

Hallo Rainer,

grundsätzlich kann man sagen: Bei einem Rentenbeginn in 2019 ist auch das ab 01.01.2019 geltende Recht anzuwenden.

Liegt der Rentenbeginn vor 2019, wäre das ab 01.01.2019 geltende Recht anzuwenden, wenn der Antrag erst nach März 2019 (drei Monate nach Inkrafttreten der geänderten Vorschriften)gestellt würde. Allerdings ist es bei einer Versichertenrente (Altersrente, Erwerbsminderungsrente) kaum möglich, auf einen Rentenbeginn zu kommen, der mehr als drei Monate vor der Antragstellung liegt. Ein Antrag mehr als drei Monate nach dem Leistungsfall wäre nämlich verspätet, mit der Folge, dass die Rente erst im Monat der Antragstellung beginnen kann. Daher wird bei einem Rentenbeginn vor 2019 das "alte" Recht anzuwenden sein, egal ob der Antrag noch in 2018 oder Anfang 2019 gestellt wurde.