< content="">

nochmal wegen rentenerhoeung

von
regina

Ich habe ja schon einmal geschrieben meine bekannte hat die rentenehoeung schon am 1.7.erhalten und ich noch nicht bekommen wir die erhoehung dann nachbezahlt,oder muessen wir Erwerbsminderungsrentner auch auf die paar euro verzichten?

viele gruesse von Regina

von
Michl

Ihre Bekannte bekommt sicher noch die vorschüssige Rente und da sind die Bescheide auch in letzter Minute gekommen.

Wenn Sie die Rente nachschüssig bekommen kann es bis 31.07.2014 bin zum Bescheid dauern.

Bsp. meine Ehefrau bekommt die Rente vorschüssig immer am letzten des Monats und hat den neuen Bescheid genau am 30.06.2014 mit der Post erhalten.

von
Michl

Zitiert von: Michl

Ihre Bekannte bekommt sicher noch die vorschüssige Rente und da sind die Bescheide auch in letzter Minute gekommen.

Wenn Sie die Rente nachschüssig bekommen kann es bis 31.07.2014 bin zum Bescheid dauern.

Bsp. meine Ehefrau bekommt die Rente vorschüssig immer am letzten des Monats und hat den neuen Bescheid genau am 30.06.2014 mit der Post erhalten.

SORRY noch etwas vergessen, bei nachschüssiger Rente kommt die Erhöhung auch erst zum Ende des Monats und nicht zum Anfang des Monats. Schauen Sie in Ihren Rentenbescheid ob die Rente vor- bzw. nachschüssig bezahlt wird, dann wissen Sie Bescheid, denn bei nachschüssig haben Sie ja dann die Rente vom Juni am 30.06.2014 erhalten und nicht die Rente für Juli!!!

von
W*lfgang

Hallo Regina,

Geduld - im Voraus gezahlte Renten erhalten den Anpassungsbescheid im Juni, Renten die Ende Juli erst fällig werden, erhalten den Bescheid Tag für Tag bis Ende Juli – übrigens ohne 'Mütterrente' ...das kommt im Herbst rückwirkend.

Sie müssen schon lesen, was man Ihnen auf Ihre erste Frage geantwortet hat ;-)

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=46&no_cache=1&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=25838&tx_mmforum_pi1[pageret]=2

Auch wenn 'Nachbarn/Verwandte' eher die Nachricht im Briefkasten hatten, hat die DRV Sie keinesfalls vergessen – Sie sind nur noch nicht dran.

Gruß
w.

von
Rentenzombie

Zitiert von: W*lfgang

Hallo Regina,

Geduld - im Voraus gezahlte Renten erhalten den Anpassungsbescheid im Juni, Renten die Ende Juli erst fällig werden, erhalten den Bescheid Tag für Tag bis Ende Juli – übrigens ohne 'Mütterrente' ...das kommt im Herbst rückwirkend.

Sie müssen schon lesen, was man Ihnen auf Ihre erste Frage geantwortet hat ;-)

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=46&no_cache=1&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=25838&tx_mmforum_pi1[pageret]=2

Auch wenn 'Nachbarn/Verwandte' eher die Nachricht im Briefkasten hatten, hat die DRV Sie keinesfalls vergessen – Sie sind nur noch nicht dran.

Gruß
w.

Was du nicht sagst..... "Sie sind nur noch nicht dran" Kaum zu glauben, wie klug Du doch bist!