< content="">

Notfallseelsorger

von
Elisabeth

Man kann sich ehrenamtlich als Notfallseelsorger ausbilden lassen. Ich habe im Rahmen meiner Ausbildung eine Seelsorgerausbildung bekommen. Ich bin dauerhaft EM. Hätte ich ein Problem?

von
KSC

Mit was ein Problem?

Mit etwaigem Zuverdienst?

Mit den Einsatzzeiten?

Mit den psychischen Belastungen die einen Notfallseelsorger treffen können?

Etwas präziser sollten Sie schon fragen.

Experten-Antwort

Hallo Elisabeth,

neben dem Bezug einer EM-Rente auf Dauer ist ein Hinzuverdienst bis zu 450,- EUR monatlich möglich. Bitte zeigen Sie Ihrem Rentenversicherungsträger den Beginn Ihrer Tätigkeit mit der Höhe Ihrer Einkünfte an.