Öko-Riester

von
Ökolinchen

Hallo,

gebt mir bitte mal einen Tipp, wie ich Riester-Angebote aus dem Ökobereich vergleiche!

Ein paar Firmen bieten was an, aber wie treffe ich unter Rendite-Gesichtspunkten die beste Wahl?

Ich weiß, dass es hier Riester-Gegner gibt und wie immer in Foren bestimmt auch Öko-Gegner. Ich respektiere Eure Meinung, bitte respektiert auch meine und den Umstand, dass ich nicht mehr "bekehrbar" bin ;-)

Danke für Tipps & gute Nacht!

von
Nix

Öko - find ich gut!
Wenn es da einige Produkte gibt, ist das sicher eine gute Sache.
Schauen Sie doch einfach mal unter www.finanztest.de
Da wurde so manches Finanzprodukt getestet und für gut befunden - oder auch nicht.
Produktempfehlungen darf man Ihnen auf dieser Seite leider nicht geben. Das Beratungshaftungsgesetz hat da etwas dagegen.

Experten-Antwort

Hallo Ökolinchen,

dem Beitrag von Nix können wir uns nur anschließen. Es gibt auch im Ökobereich gute Produkte zur Kapitalanlage und Altersvorsorge. Als Möglichkeit für eine Einschätzung der Rentabilität und Seriosität eines vorhandenen Produktes ist die Fachpresse zu nennen und da vor allem die Zeitschriften Finanztest oder Ökotest.

Konkrete Anlageempfehlungen dürfen wir jedoch nicht abgeben.