Österreich Rentensteuer?

von
Konrat

Hallo,

ich beziehe Dauer-EU-Rente und trage mich mit dem Gedanken mit 60 Jahren nach Österreich umzuziehen.
Hier in Deutschland versteuere ich 50 % meiner EU-Rente.
Weiß jemand von den Lesern dieses Forums, wie die deutsche Rente in Österreich zu versteuern ist?
Über Antworten würde ich mich freuen.

Frdl. Gruß
Konrat

von
salzburger

NA, NA, NA, sind Sie vorsichtig!
Nicht dass Sie zwar monatlich 20 Euro Steuer sparen, aber plötzlich keine Rentenzahlung mehr bekommen.

Vielleicht haben Sie eine volle EU-Rente aus Arbeitsmarktgründen, die ganz oder teilweise wegfällt, wenn Sie dem deutschen Arbeitsmarkt auch theoretisch nicht mehr zur Verfügung stehen. Ohne eine umfassende Beratung dazu wäre ich an Ihrer Stelle sehr vorsichtig bei der Wohnsitzverlegung.

von
Rosanna

Vielleicht hat Konrat auch mit 60 einen Anspruch auf die vorzeitige Altersrente für schwerbehinderte Menschen (u.a. 35 Versicherungsjahre); dann macht es nichts mehr aus, ob die EU-Rente aufgrund der Arbeitsmarktlage gewährt wurde, denn sie kann dann umgewandelt werden.

Vermutlich kann das deutsche Finanzamt Auskunft über die Rentenbesteuerung in Österreich geben. Wenn nicht, mal im Internet googeln... vielleicht werden Sie dort fündig.

MfG Rosanna.

Experten-Antwort

Am besten wenden Sie sich mit Ihrer Frage an das für Sie zuständige Finanzamt.

von
Amadé

Mit dem Befragen des Finanzamts ist das immer so eine Sache. Am Standort D hält der Fiskus dafür sogar teilweise die Hand auf. Es kann nicht schaden, sich vorher schlau zu machen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Steuerrecht_%28Österreich%29

http://www.amazon.de/Steuerrecht-Österreichisches-Recht-Peter-Doralt/dp/3214004786