< content="">

Pauschalabgaben

von
silke

Muss mein Arbeitgeber für mich als Beamtin für eine geringfügige Beschäftigung Pauschalagaben für die Rentenversicherung leisten? Wenn nein, können Sie mir die entsprechnenden Paragraphen nennen?

von
Michael1971

Die Versicherungsfreiheit als Beamtin erstreckt sich nur auf die jeweilige Beamtentätigkeit, nicht aber auf anderweitige (Neben-)Beschäftigungen.

Ihr Arbeitgeber hat also Pauschalbeiträge abzuführen.

von
Nicki

Ich würde gerne wissen wie viel das ist bei eiem 400 job?

von
Schiko.

Weil wochenende ist wollte ich nichts schreiben, birgt ja
die gefahr in sich, das löschblatt zu bekommen.

Für euro 400 hat der
arbeitgeber 15% RV.
13 % kranken-
versicherung und
2% steuer aufzubringen

MfG.

Experten-Antwort

Bei genau 400,- EUR
15% RV = 60,- EUR
13% KV = 52,- EUR
2 % Steuer = 8,- EUR
Gesamt 120,- EUR