< content="">

Pension

von
paula

Weiß jemand, ob es auch eine Art Renteninformation für Beamte gibt? Will heißen, kann man sich auch eine fiktive Berechnung der zu erwartenden Bezüge im Pensions- oder Dienstunfähigkeitzeiten erstellen lassen?

von
Karl-Heinrich

Ja. Einfach an die Personalabteilung wenden.

Experten-Antwort

Bei (berechtigtem?) Interesse können Sie eine &#34;Pensionsauskunft&#34; bei Ihrer Versorgungsdienststelle anfordern. Sehr wahrscheinlich gibt es dafür einen Ansprechpartner bei der Personalabteilung.
Soweit eine Begründung gefordert wird, kann dies auf jeden Fall &#34;die Planung einer individuellen (Alters-)Vorsorge&#34; sein.
Bitte Fragen Sie auch gleich nach, welche Zeiten als ruhegehaltfähig anerkannt werden. Gegebenenfalls sind weitere Ermittlungen notwendig.