Pfändungsfreies Konto

von
Angler

Einem Bericht.. Ihre Vorsorge..habe ich entnommen,daß man bei seiner Bank das Girokonto,mit Pfändungsschutz einrichten kann.(Antrag bei der Bank nötig) Pfändungsfrei sei ein Betrag von 985,15 €
Frage :
Ist der Freibetrag dann
1970,30 € für Ehepaare

ist es zu empfehlen.diese Pfändungsfreiheit einfach einzurichten.

ich könnte dann noch cooler angeln gehen und meine Frau obercool einkaufen lassen Also nicht,daß ich es drauf ankommen lassen will aber das wär doch ein tolles Gefühl für uns Rentner oder?

von
Chris

Die Grenze ist nicht zu verdoppeln. EInfach mal googeln, dann finden Sie die Grenze für Ehepaare.

Sie machen sich aber strafbar, wenn Sie cool einkaufen gehen und wissen, es nicht bezahlen zu können. Also bevor Sie es darauf ankommen lassen.....

Experten-Antwort

Zur Klärung von Details bzw. zur Klärung der Verfahrensweise empfehle ich Ihnen, sich mit (Ihrer) Bank in Verbindung zu setzen.

von
Schiko.

Habe dies sinngemäß bereits
vor Wochen empfohlen.
Die Granateinschläge hierzu
von manch schlauen User will
ich wirklich nicht auftauen.

MfG.