Pflegegrad EM Rente

von
Anette

Hallo, Ich beziehe seit 2005 volle EM -Rente (bin jetzt 51). Mein Mann hat auch die Em-rente. Nun haben wir über den MDK für unsere Pflegetochter die schon 12 Jahre bei uns lebt den Pflegegrad 3 erhalten.
Hat das Auswirkungen auf unsere Em-rente??????

Experten-Antwort

Hallo Anette,

bitte setzen Sie sich mit der Pflege-/ = Krankenkasse Ihrer Pflegetochter in Verbindung und lassen klären, ob und inwieweit Sie und Ihr Mann als pflegende Personen anerkannt werden können.

von
Anette

Zitiert von: Experte/in

Hallo Anette,

bitte setzen Sie sich mit der Pflege-/ = Krankenkasse Ihrer Pflegetochter in Verbindung und lassen klären, ob und inwieweit Sie und Ihr Mann als pflegende Personen anerkannt werden können.

Wir sind beide angegeben für unsere Pflegetochter (Grad 3)

von
Anette

Zitiert von: Anette
Zitiert von: Experte/in

Hallo Anette,

bitte setzen Sie sich mit der Pflege-/ = Krankenkasse Ihrer Pflegetochter in Verbindung und lassen klären, ob und inwieweit Sie und Ihr Mann als pflegende Personen anerkannt werden können.

Wir sind beide angegeben für unsere Pflegetochter (Grad 3)

Was für Auswirkungen kann es haben von Seiten der DRV

von
senf-dazu

Wenn für Ihre Pflege von der Kasse auch Beiträge für die Rentenversicherung gezahlt werden, machen sich diese Beiträge ggf. bei der Berechnung der Altersrente bemerkbar.
Aber vielleicht wird auch die Zurechnungszeit besser bewertet als die Pflege ... das kann "aus der Ferne" keiner sagen.