Pflegegrad

von
sarah

Hat ein Pflegegrad (2) Bedeutung bei der Weitergewährung
der Erwerbsminderungsrente.In wie weit wird das berücksichtigt?

von
DRV

Ein Pflegegrad ist nur ein Baustein, der zur Gewährung oder Weiterzahlung einer Erwerbsminderungsrente führen kann. Letztendlich entscheidend sind aber die gesundheitlichen Gesamtumstände. Hierüber entscheidet der sozialmedizinische Dienst Ihres zuständigen Rententrägers!

Experten-Antwort

Hallo Sarah,

allein aufgrund des Pflegegrades wird keine Entscheidung über die Weitergewährung einer Erwerbsminderungsrente gtroffen. Natürlich zeigt der Pflegegrad 2, dass eine gesundheitlich bedingte Leistungseinschränkung besteht. Das bleibt bei der Prüfung des Rentenanspruchs auch nicht unbeachtet. Allerdings bedeutet der Pflegegrad 2 nicht zwangsläufig, dass eine volle Erwerbsminderung gegeben ist.