< content="">

Pflegekosten

von
wanderer

Wo bekommen wir Informationen wenn unsere
Mutter in ein Pflegeheim muß
und Zuhause nicht mehr zu
pflegen ist
z.Z. Pflegestufe II,
III ist beantragt.
wie werden die Pflegeheimkosten aufgeteilt od, zugeordnet, Die Rentnerein hat 2 Kinder die sind berufstätig und verheiratet.
Rente und Witwerrente 1200&#8364;, Pflegegeld Stufe II.
Das Sozialamt rechnet wie?

von
Falsches Forum

Sie befinden sich in einem Forum der deutschen RENTENversicherung.

von
Schade

diese Frage sollten Sie wirklich den Mitarbeitern des Sozialamtes und nicht denen der DRV stellen.

Wir sind froh, wenn wir unser eigenes Rechtsgebiet einigermaßen beherrschen.

Wo kaufen Sie Brot? Beim Schuster oder beim Metzger? Oder doch vielleicht in der Bäckerei?

von
Schiko.

Traditionsgemäß der Versuch einer Zahlen mäßigen Darstellung eines Berechnungsbeispiel:

Euro 3.400 Heimkosten einschließlich Taschengeld.

Euro 1.200 Nettorenten
Euro 921 Pflegestufe I
Euro 1.279 Fehlbetrag.

Für die Verheirateten gilt ohne Einbeziehung von Freibeträgen für Kinder
ein Selbstbehalt von monatlich 2450 Euro Netto.

Die übersteigenden Beträgen je Familie sind mit 50% für die Mutter
aufzubringen.
Sind dies 3.000 Netto./. 2450 müssen die Kinder je 275 beisteuern.
Der Staat muss 729 aufbringen und holt sich dies- soweit vorhanden-
nach dem Tode der Mutter wieder zurück.

Durch die Pflegestufe III von 1421 ändert sich der Fehlbetrag von 1279
auf 768 .

Mit freundlichen Grüßen.

Experten-Antwort

Hallo wandere,

das Forum wird durch die Deutsche Rentenversicherung zu Fragen der Rentenversicherung betreut. Bitte wenden Sie sich zu Ihren Fragen direkt an die Kranken-/Pflegekasse Ihrer Mutter.
Ein Rentner erhält neben seiner Rente bei Pflegebedürftigkeit Pflegegeld von der Kranken-/Pflegekasse. Darüber hinaus können Leistungen von der Pflegewohngeldstelle erbracht werden, wenn die Leistungen nicht ausreichen. Ob darüber hinaus und in welcher Höhe Leistungen noch zusätzlich vom Sozialamt erbracht werden können, ist mit dem Sozialamt direkt zu klären.

von
wanderer

Vielen Dank Expertin,
hatte ja gehofft ausser neunmalkluge Antworten von Ihren Vorgängern auch einen
Hinweis auf welcher Homepage
zu diesen Thema es noch was zu lernen gibt.
Pflegewohngeldstelle was + wo ist die/das.
Ihnen vielen Dank