pflegeversicherung

von
elisa

ich möchte die gesetzliche krankenkasse wechseln...meine frage wäre:
wie ist es mit der vorversicherungszeit in der pflegeversicherung z.B. wenn ich ein pflegefall werden würde?
Meiner meinung nach muss man in den letzten 10 jahren 2 jahre an zeiten für die pflegeversicherung haben.
aber jetzt meine frage: müssen diese 2 Jahre von ein und derselben gesetzlichen krankenkasse sein? Muss ich jetzt wenn ich die krankenkasse wechsle wieder erst 2 jahre zusammenhaben um bei der pflegeversicherung abgesichert zu sein?

von
Chris

Gehört eigentlich nicht in ein Forum der gesetzlichen Renenversicherung.

Sie brauchen sich bei einem Wechsel der Krankenkasse = Pflegekasse keine Gedanken machen, die Zeiten werden angerechnet. Achten Sie darauf, dass Sie am Ende der Mitgliedschaft eine Bescheinigung über die Versicherungszeiten bekommen.

Experten-Antwort

Nachdem es sich hier um ein Forum zur Altersvorsorge handelt, können wir Ihnen leider keine Auskünfte zum Recht der Pflegeversicherung geben.
Ihre Frage kann Ihnen aber sicher problemlos Ihre Pflegekasse beantworten.