Post vom Rentenservice!

von
Arne06

Guten Tag!
Mein Bekannter hat gestern Post von der Deutschen Post AG NL Renten Service Berlin bekommen. Da steht drin Antrag auf Kontoänderung, was bedeutet das?
Wir denken das vielleicht das mit dem Konto meines Bekannten zutun hat. kann da jemand mehr erzählen.
Danke für eine Antwort
Arne06

von
Sozialröchler?

Zitiert von: Arne06

Mein Bekannter hat gestern Post von der Deutschen Post AG NL Renten Service Berlin bekommen. Kann da jemand mehr erzählen.

Rufen Sie Montag dort an und fragen Sie nach. Aus Ihren Angaben kann man den Grund des Schreibens nicht entnehmen und die Glaskugel ist defekt.

von
Lupo

Es könnte sein, dass der Renten Service bisher keine Bankverbindung von Ihnen hat und die Rente mit Scheck bzw. bar anweist. Um hier Kosten zu sparen, möchte Sie der Renten Service ggf. dazu bringen, eine Bankverbindung anzugeben, damit auf eine unbare Zahlung (Überweisung auf ein Bankkonto) umgestellt werden kann.
Falls es sich um eine neue Rentenzahlung handelt, kann es sein, dass dem Renten Service keine gültigen Kontoangaben vorliegen und gültige Kontoangaben werden nun mit dem zugesandten Antrag angefordert. Ist aber alles spekulativ!

von
Arne06

Guten Abend!
Mein Bekannter bekommt schon länger Em- Rente. Er hat die Kontodaten die da im Brief standen überprüft und es ist alles richtig. Man weiss bloss halt nicht warum dann noch so ein Brief kommt.

Danke Arne06

von
...

vielleicht hat er ja ein neues Konto angegeben, und das Schreiben ist nun die schriftliche Bestätigung der Änderung

von
Kein Hellseher

Mein Gott, das ist ja zum ------
Warum macht denn Ihr Bekannter nicht das Naheliegende, er wartet noch einen Tag und greift dann am Montag zum Telefon, ruft dort an und fragt nach dem Grund???
Wer soll denn hier in diesem Forum wissen, warum der Postservice diesen Brief geschrieben hat ?
Wie ist noch dieser doch so wahre Ausspruch von Herrn Einstein ?!

von Experte/in Experten-Antwort

Die von Ihnen gemachten Angaben reichen nicht aus, um Ihre Frage befriedigend beantworten zu können. Ansprechpartner ist in diesem Fall die Deutsche Post AG Niederlassung Rentenservice. Zur schnellen Klärung sind Rückfragen unter der Telefonnummer 01803 - 124 578 oder einer auf dem Schreiben angegebenen Telefonnummer möglich.