Private Altersvorsorge aufbauen

von
Simply

Hi Leute, bin neu hier,

und hoffe auf beratende Antworten zu folgendem Thema:

Wie baue ich als Selbständiger eine Private Rente in 20 Jahren auf. (weiß nun nicht ob das hier erwünscht ist, weil meine Sucheergebnisse hier in erster Linie die Themen zur gesetzlichen Rente ergaben

Also bin Selbständig, Häuschen ist längst abbezahlt, in gesetzliche Rente 10 Jahre eingezahlt ergab eine Rente von 260 Euro die ja erhalten bleiben. kleine Erwerbsunfähigkeitsrente ist vorhanden. und sonst halt private Ersparnisse weil ich seit Jahren zögere eine private Gesellschaft einzuzahlen.
meine frage nun, was sind die wichtigsten Bausteine um die ich mich als erstes kümmern sollte
Wichtig ist mir absolute Sicherheit, also Aktien sind undiskutabel, von Fonds will ich eigentlich auch nichts wissen.
Grüße Simply

Experten-Antwort

Hallo Simply,

bitten lassen Sie sich zu Fragen der privaten Altersvorsorge "neutral" beraten. Hilfreich kann hier die örtliche Verbraucherzentrale mit ihrem Beratungsangebot sein; näheres finden Sie im Internet unter www.vzbv.de. Zu steuerlichen Aspekten bei der privaten Altersorge, z. B. bei einer Rüruprente, kann Ihnen ggf. ein/Ihr Steuerberater die notwendigen Informationen bieten.

von
Finanztest-Fan

Hallo,

vor Altersvorsorge bitte Risikovorsorge checken: Haben Sie genug, wenn Ihre Krankheit Ihren Job unmöglich macht? Wichtig: Zusätzlich zur gesetzl. Erwerbsminderungsrente (und der evtl. ähnlicher Leistung eines Versorgungswerkes) eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen (ab 45 J. sehr schwer, sehr teuer).

UND Finanztest-Spezial kaufen: Extra Heft für Selbstständige. Top--Infos für 7,80 Euro.

http://www.test.de/shop/buecher-spezialhefte/geldanlage-banken/fs0050000/

Und eins blos nicht: Finanzdienstleistern vertrauen. Die optimieren nicht Ihre Altersvorsorge, sondern ihre eigenen Provisionen.

Viel Glück!

von
Simply

vielen Dank.

ja so eine Beratung werde ich auch aufsuchen,

trotzdem würde ich gerne das Thema diskutieren, und mich über Einzelne aspekte vorab informieren. Auch die Testzeitung mag ich mir gern ansehen, obwohl ich denke der Journalismus lenkt auch wieder auf bestimmte dinge.

z.B. weiß ich nicht ob es in der jetztigenb Zeit sinnvoll ist einer Privaten rentenversicherung /-sgesellschaft zu vertrauen.! natürlich mss man auf verschiedene Bausteine setzten,

Gibt es dazu noch Ratschläge ?

von
Simply

ach ja,
eine Berufsunfähigkeitsrente ist bei mir nicht möglich !

Was ich abgeschlossen hab wurde in eine Erwerbsunfähigkeitsrente umgewandelt. also eine Notlösung.