Private Vorsorge bei Selbständigkeit

von
Sandralla

Ich bin seit 1.1.08 selbständig und zahlte bisher nur den Mindestbeitrag in eine Riester-Altersvorsorge (Förderrent der Deutschen Bank). Die KinderzulagenFörderung über den Staat läuft über meinen Mann. Gerne würde ich nun mehr für meine Rente tun und aufstocken. Welche sichere private Vorsorge wäre für mich sinnvoll oder würde es reichen, die bestehende Anlageform aufzustocken?

von
B´son

Klicken sie sich hier mal durch und suchen sich das für sie interessanteste raus :
Upps, der hier ursprünglich verlinkte Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung! Bitte nutzen Sie unsere Forensuche.
Da hier keiner ihre persönliche Situation bzw. Lebensumstände kennt kann eigentlich keine Empfehlung gegeben werden.

Wobei mir da spontan jemand einfällt, der ihnen sicher zu einer Altersvorsoge in Form von Aktienfonds
raten würde ;-)

Experten-Antwort

Haben Sie bitte Verständnis, dass wir über einzelne Anbieter keine Bewertung vornehmen dürfen/können. Folgen Sie dem Rat von " B`son".

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Inflation: Was Sparer jetzt tun können

Milliarden auf den deutschen Sparkonten verlieren derzeit an Wert. Wie Sie sich bei der Altersvorsorge gegen die Teuerung wappnen können.

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit: Als Schüler schon versichern lassen?

Wer noch vor Ausbildungsstart eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, kann auf Dauer Tausende sparen.

Altersvorsorge 

Wie Sparer von Immobilienfonds profitieren können

Offene Immobilienfonds versprechen auch in Zeiten niedriger Zinsen stabile Renditen. Doch die Pandemie hat Spuren hinterlassen. Was das für Anleger...

Rente 

Rentenplus auch für Witwen und Witwer

Zum 1. Juli steigen die Renten – auch für Witwen und Witwer. Wer wie profitiert und wie Einkommen angerechnet wird.

Rente 

Rentenerhöhung 2022: Sattes Plus

Von Juli an bekommen Millionen Menschen deutlich mehr Rente. Warum das so ist und was die nächsten Jahre bringen könnten.