prüfung

von
gebhardt

ist es möglich das man nicht mehr nachgeprüft wird ab einem bestimmten alter? bin 55 einhalb jahre alt. beziehe eine volle eu auf unbestimmte dauer.

von
bekiss

Das richtet sich nach den individuellen Bedingungen des Einzelfalls und können Sie daher nur von Ihrer zuständigen Sachbearbeitung erfahren.

Experten-Antwort

Hallo, gebhardt,

bei Dauerrentenbeziehern wird grds. eine sogenannte "Rentenkontrolle" in regelmäßigen Abständen durchgeführt.

Wie "bekiss" schon ausgeführt hat, kommt es aber auf den Einzelfall an, ob die Rentenkontrolle weiterhin durchgeführt wird oder nicht. Dies entscheidet die Sachbearbeitung in Rücksprache mit den ärztlichen Sachverständigen der Deutschen Rentenversicherung.

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.