@ Redaktion - Druckfehlerteufel

von
***

http://www.ihre-vorsorge.de/Lexikon-Hinzuverdienstgrenzen-fuer-Altersrenten.html

"Nach dem 65. Geburtstag bestehen keine Hinzuverdienstgrenzen. Das ändert sich erst ab 2001, wenn die Regelaltersgrenze auf über die Jahre auf 67 Jahre steigt."

Richtig ist: Ab 2011 wird das Renteneintrittsalter peu á peu auf 67 Jahre angehoben.

Experten-Antwort

Unsere Leser sind auch nachts auf zack - wir auch:

... schon geändert ...

Danke für den Hinweis!

von
***

Sorry, 2011? Siehe http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_79080/SharedDocs/de/Inhalt/Servicebereich2/Thema_20des_20Monats_20Archiv/2007/Januar__07__regelaltersrente.html
"Die Altersgrenze für die Regelaltersrente (Regelaltersgrenze) wird zwischen 2012 und 2029 schrittweise von 65 Jahren auf 67 Jahre angehoben. ... Beginnend mit dem Geburtsjahrgang 1947 erfolgt die Anhebung ab 2012 zunächst in Ein-Monats-, von 2024 an in Zwei-Monats-Schritten, so dass dann für Versicherte ab Jahrgang 1964 die Regelaltersgrenze von 67 Jahren gilt."

Und dann gleich auch noch zur Aktualisierung:
http://www.ihre-vorsorge.de/Lexikon-Hinzuverdienstgrenzen-fuer-Altersrenten.html
http://www.ihre-vorsorge.de/Lexikon-Hinzuverdienstgrenzen-fuer-Renten-wegen-verminderter-Erwerbsfaehigkeit.html
350 Euro Hinzuverdienstgrenze war voriges Jahr! Jetzt 355 EUR

Nachzulesen:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_7112/SharedDocs/de/Inhalt/01__Deutsche_20Rentenversicherung/05__werter__rv/werte__der__rentenversicherung.html
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_7112/sid_5F9301C8235923D8FC8EFDF579322708/SharedDocs/de/Inhalt/02__Rente/03__leistungen/03__rente__wegen__alters/allg__teilrente__hinzuverdienst/teilrente__vollrente__hinzuverdienst.html

Experten-Antwort

Ja, wir sind gerade beim Aktualisieren des Lexikons ... (alles auf einen Schlag geht leider nicht). Danke für den Hinweis!

von
***

Großes Kompliment an die Redaktion für die schnelle Berichtigung, sogar am Wochenende!