< content="">

Reha

von
ppes

Ich war 4 Wochen auf Reha der Rentenversicherung. Nun muss ich je Tag 10 Euro zuzahlen. Von welcher Grösse ist die Zuzahlung abhängig? vom Einkommen meines Ehemannes oder von meinem persönlichen Arbeitseinkommen?

von
Nix

Die Höhe der Zuzahlung ist abhängig von Ihrem persönlichen Nettoarbeitsentgelt unmittelbar vor Leistungsbeginn.
Haben Sie volle Entgeltfortzahlung während der Reha, dann denken Sie bitte daran, dem RV-Träger eine Kopie Ihrer Lohnabrechnung vom Vormonat des Massnahmebeginns zu übersenden, um im die korrekte Höhe der Zuzahlung zu ermöglichen.
Beispiel: Massnahmebeginn 10.05.2008

Entgeltabrechnung vom Monat April 2008 ist massgebend.
Die Kopie dieser Entgeltabrechnung benötigt Ihr RV-Träger.

von
Nix

Die Höhe der Zuzahlung ist abhängig von Ihrem persönlichen Nettoarbeitsentgelt unmittelbar vor Leistungsbeginn.
Haben Sie volle Entgeltfortzahlung während der Reha, dann denken Sie bitte daran, dem RV-Träger eine Kopie Ihrer Lohnabrechnung vom Vormonat des Massnahmebeginns zu übersenden, um im die korrekte Höhe der Zuzahlung zu ermöglichen.
Beispiel: Massnahmebeginn 10.05.2008

Entgeltabrechnung vom Monat April 2008 ist massgebend.
Die Kopie dieser Entgeltabrechnung benötigt Ihr RV-Träger.

Experten-Antwort

Hallo,
da Sie mit dem Internet gut zurechtkommen, erlaube ich mir, Ihnen einen Link mit den umfassenden Informationen zur Zuzahlung (G160) zu schicken:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_7112/sid_DA9A155EC83EC1044DE4CFA76A0961E0/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/01__formulare/03__rehabilitation/G0160.html

Mit freundlichen Grüßen

von
ppes

An Experte:
Leider erscheint bzw. ist der link nicht komplett lesbar, so dass ich die Seite wie von Ihnen angegeben nicht aufmachen kann