Reha 3 bis 6 Stunden /3 bis unter 6 Stunden

von
Rolf

Hallo in meinem reha bericht
steht Leichte Tätigkeiten mit diversen Einschränkungen 3 bis 6 stunden !!!
ist das ein unterschied wenn
da steht 3 bis unter 6 Stunden!!

oder ist da das selbe gemeint ?

MfG Rolf

Experten-Antwort

Hallo Rolf,
gehen Sie mal davon aus, dass "3 bis unter 6 Stunden" gemeint ist - dann die Kategorie "3 bis 6" gibt es eigentlich nicht. Die Voraussetzung für eine teilweise Erwerbsminderungsrente ist ja gerade, dass man nicht mehr mind. 6 Stunden arbeiten kann (also "unter 6"). Wenn Sie aber Zweifel haben, dann sollten Sie vielleicht direkt bei der Klinik nachfragen, die den Bericht erstellt hat.

von
Jochen

Hallo

Es ist sehr wichtig zu wissen wann sie geboren sind

von
Chris

Da die Leistungsminderung lt. Beitrag nicht auf die letzte Tätigkeit beschränkt ist, ist das Geburtsdatum aber unerheblich.

von
Jochen

Hallo

nein nein es ist sehr wichtig zu wissen wann geboren weil alle vor 1961 Geborenen haben noch Berufsschutz

Die verweisungstätigkeiten Knüpfen immer an die Letzte Tätigkeit an

von
Chris

Im Ergebnis würde es aber dann auch nur eine halbe Rente geben.

Interessante Themen

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist gesetzlich zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir beantworten ihre wichtigsten Fragen.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.

Rente 

Früher in Rente ohne Abschläge: Wenn die Altersteilzeit zu früh endet

Nach dem Ende der Altersteilzeit möchten viele die Altersrente für besonders langjährig Versicherte erhalten. Doch oft sind sie zu jung dafür. Was...

Altersvorsorge 

Endspurt: Wie Steuerzahler jetzt noch Geld sparen

Vor Jahresende sollten Steuerzahler noch einmal prüfen, ob sich nicht die ein oder andere Ausgabe lohnt. Das kann Steuern sparen.