Reha

von
Kerstin

Hallo,
hab da mal eine Frage. Meine Mutter hat 60% Schwerbeschädigung auf Grund diverser Erkrankungen. Meine Frage wäre nun, wie oft darf sie eine Reha zum erhalt der Arbeitsfähigkeit machen. Alle 4 oder alle 2 Jahre???

Vielen Dank.

Gruß Kerstin

von
F U N

Hallo,
gem. § 12 Abs. 2 SGB VI werden Leistungen zur med. Reha nicht vor Ablauf von 4 Jahren nach Durchführung einer oder ähnlicher Leistungen zur Rehabilitation erbracht.
Dies gilt nicht, wenn vorzeitige Leistungen aus gesundheitlichen Gründen erforderlich sind.
Hierzu ist dann rechtzeitig ein entsprechenender Reha-Antrag zu stellen.

Sonderregelung: onkologische Rehaleistungen !

von
Kerstin

Danke. Werden in den Zeitraum Anschlußheilbehandlungen mit einrechnet?? Meine mutter hat 2 Infarkte hinter sich.

von Experte/in Experten-Antwort

Alle 4 Jahre und AHB zählen nicht dazu!