Reha genehmigt, wann gehts in die Klinik?!

von
Schilling

Hallo zusammen,

nach grade mal 15 Tagen Wartezeit wurde am Samstag die Reha genehmigt.

Wielange dauert es nun erfahrungsgemäß bis man von der Klinik Post erhält u aufgenommen wird?

Und ist es möglich der Klinik via Mail eine höfliche Anfrage zu senden, wann sie einen aufnehmen werden?

Ich bitte um Antworten. Danke.

von
Hudini

Woher soll denn das jemand im Forum wissen,wann in derKlinik ein Zimmer frei sein wird ?
Und auch mit einer Mail Anfrage wird das Zimmer nicht schneller frei.
Abwarten und Tee oder was auch immer trinken.

von
Billi

Zitiert von: Schilling

Hallo zusammen,

nach grade mal 15 Tagen Wartezeit wurde am Samstag die Reha genehmigt.

Wielange dauert es nun erfahrungsgemäß bis man von der Klinik Post erhält u aufgenommen wird?

Und ist es möglich der Klinik via Mail eine höfliche Anfrage zu senden, wann sie einen aufnehmen werden?

Ich bitte um Antworten. Danke.

Ich denke schon, dass man anfragen kann.
schließlich muss man ja einiges planen für eine längere Abwesenheit von der Wohnung.
Und die Aufnahemabteilungen können eine ungefähre Information auf jeden Fall geben.
Wie lange es bis zur Aufnahme dauert, hängt von vielen Faktoren ab.

von
Andrea Schulze

Hallo

ich habe damals in der Klinik angerufen und gefragt wann der nächste freie Termin ist. Heißt wenn du denn Bescheid bekommen hast ,mit deiner Wuschklinik? spricht nichts dagegen dort anzurufen und höflich nachzufragen? ist meine Meinung ;)
Dir viel Erfolg bei deiner Reha
LG
Andrea

von
Schilling

vielen Dank Billi und Andrea Schulze für Ihre hilfreichen Antworten.

von Experte/in Experten-Antwort

Guten Tag,

eine konkrete Aussage hierzu gibt es nicht.
Teilweise je nach Klinik und deren Belegung können Sie sehr schnell einen Aufnahmetermin erhalten.
Mit Ihrer Bewilligung durch den Rehaträger haben Sie auch die Kontaktdaten der zugewiesenen Rehaklinik erhalten.
Sie haben die Möglichkeit, direkt dort anzufragen, wann Ihr Aufnahmetermin sein wird.
Die Anfrage können Sie auch telefonisch vornehmen.

von
Schilling

Vielen Dank für die Expertenauskunft.

von
Penny

Zitiert von: Schilling

Vielen Dank für die Expertenauskunft.

Ist die Experten-Antwort so kompliziert, dass Sie nicht selbst darauf gekommen sind?

Manchmal entscheiden die Reha-Ärzte erst kurz vor dem geplanten Reha-Ende über eine Verlängerung.

Somit ist eine langfristige Zimmer-Reservierung häufig gar nicht möglich.

Deshalb kann es sein, dass Sie schon morgen eine Einladung erhalten und übermorgen Ihre Reha antreten müssen.

Genauso ist es möglich, dass kurzfristig kein Zimmer frei wird und Sie sich noch ein paar Wochen gedulden müssen.

Muß man für solche Selbstverständlichkeiten in einem Renten-Forum nachfragen?

von
Billi

Zitiert von: Penny

Zitiert von: Schilling

Vielen Dank für die Expertenauskunft.

Ist die Experten-Antwort so kompliziert, dass Sie nicht selbst darauf gekommen sind?

Manchmal entscheiden die Reha-Ärzte erst kurz vor dem geplanten Reha-Ende über eine Verlängerung.

Somit ist eine langfristige Zimmer-Reservierung häufig gar nicht möglich.

Deshalb kann es sein, dass Sie schon morgen eine Einladung erhalten und übermorgen Ihre Reha antreten müssen.

Genauso ist es möglich, dass kurzfristig kein Zimmer frei wird und Sie sich noch ein paar Wochen gedulden müssen.

Muß man für solche Selbstverständlichkeiten in einem Renten-Forum nachfragen?

warum sollte man so etwas hier, wo viele andere sind, die Erfahrungen mit ReHa oder Rentensachen gemacht haben, nicht nachfragen, wenn man unsicher ist?
Da gibt es hier aber viele wesentlich überflüssigere Fragen (und Antworten ;-))