< content="">

REHA mit gleichen Mitpatienten

von
Lars Büttner

Hallo.

Ich komme gerade aus einer REHA-Maßnahme die mir sehr gut tat. Ich bin CED Patient und habe es sehr genossen mich mit ähnlich betroffenen auszutauschen.
Nun zu meiner Frage. Mir wurde empfohlen zukünftig alle 3 Jahre eine REHA zu beantragen. Nun kam der Gedanke auf, ob man die nächste Maßnahme nicht wieder mit den selben Leuten machen kann. Ich weiß es ist noch lange hin, aber wie sehen die Chancen aus das zu bewerkstelligen?

Danke
Lars

von
GroKo

Zitiert von: Lars Büttner

Hallo.

Ich komme gerade aus einer REHA-Maßnahme die mir sehr gut tat. Ich bin CED Patient und habe es sehr genossen mich mit ähnlich betroffenen auszutauschen.
Nun zu meiner Frage. Mir wurde empfohlen zukünftig alle 3 Jahre eine REHA zu beantragen. Nun kam der Gedanke auf, ob man die nächste Maßnahme nicht wieder mit den selben Leuten machen kann. Ich weiß es ist noch lange hin, aber wie sehen die Chancen aus das zu bewerkstelligen?

Danke
Lars


Da müssen Sie sich mit den Leuten absprechen.

von
!?

Sicher kann man zur selben Zeit eine Reha beantragen und sich die selbe Reha-Einrichtung wünschen, aber ob die Wünsche bei allen beteiligten berücksichtigt werden ist mehr als fraglich.

Um sicher zu gehen, sollte man dann lieber doch das Reisebüro aufsuchen.

von
Anonym!

@Lars:

*Kopfschüttel*

von
Arno Nym

Was ist kopfschütteln denn für eine hochqualitative Antwort. Super! Das Liebe ich an solchen Foren!

von
Anonym!

@Arno Nym:

Das Kopfschütteln sagt manchmal als 1000 Antworten. Manche Leute haben mittlerweile so ein hohes Anspruchsdenken, dass es realitätsfern ist. Ohne vom Fach sein zu müssen, sollte man in der Regel sein, mit einem gesunden Menschenverstand zu verstehen, dass der Wunsch vom Fragestellern garnicht in die Praxis umsetzbar ist.

Experten-Antwort

Hallo Lars Büttner,

dies wird schwierig. Alle Mitpatienten müssten zur gleichen Zeit eine Empfehlung für eine erneute Reha-Maßnahme nach Ablauf von 3 Jahren bekommen haben. Dann müssten die beteiligten Reha-Träger auch für die Betroffenen eine erneute Maßnahme bewilligen etc. .
Sie können gerne eigeninitiativ versuchen zu gegebener Zeit mit Ihren Mitpatienten entsprechende Anträge zu stellen.

von
gingo

Ganz so abwegig sind Wunsch und Idee nicht, denn so etwas in der Art gibt es bereits! Allerdings bei einem anderen Krankheitsbild (Knochenmarkstranslantierte Patienten). Hier gibt es mehrere feste Termine pro Jahr mit gemeinsamer An- und Abreise und teilweise gemeinsamen Programm. Dazu muß man aber auch eine geeignete Klinik mit ins Boot holen.