Reha nach Renteneintritt

von
Kiju

Ich habe einen Rehaantrag in einer lymphologuschen Klinik gestellt.und plane einen Renteneinritt zum 1.1.2021.
Falls aufgrund der derzeitigen Coronasituation ein Termin in diesem Jahr nicht mehr möglich ist, kann ich die Reha auch noch als Rentnerin antreten?

von
Ähnlich

Nein!

von
Grobi

Zitiert von: Kiju
Ich habe einen Rehaantrag in einer lymphologuschen Klinik gestellt.und plane einen Renteneinritt zum 1.1.2021.
Falls aufgrund der derzeitigen Coronasituation ein Termin in diesem Jahr nicht mehr möglich ist, kann ich die Reha auch noch als Rentnerin antreten?
Auch als Altersrenter sind unter bestimmten Voraussetzungen Rehas möglich,und zwar immer dann, wenn andere Behandlungen ausgeschöpft sind und durch eine Reha Besserung erreicht werden kann. Kostenträger wäre dabei die Krankenkasse.Von der DRV gewährte Rehas sollen die Erwerbsfähigkeit bewahren, da sind Sie als Altersrenter raus!

Experten-Antwort

Guten Tag,
der Antwort von Grobi kann ich nichts hinzufügen (;-)
Freundliche Grüße
Ihr Expertenteam