Reha unfähig

von
abcde

Guten Tag

1a. Wann ist man Reha unfähig?
1b. Wie wird das festgestellt?

2. Reha unfähig = erwerbsgemindert?

von
santander

Zitiert von: abcde
Guten Tag

1a. Wann ist man Reha unfähig?
1b. Wie wird das festgestellt?

2. Reha unfähig = erwerbsgemindert?

1a. Wenn man eine REHA nicht antreten kann.
1b. Das wir ein Arzt feststellen müssen.

2. Absolut nein.

von
Bruno

Zitiert von: abcde
Guten Tag

1a. Wann ist man Reha unfähig?
1b. Wie wird das festgestellt?

2. Reha unfähig = erwerbsgemindert?

1. Wenn Sie aus körperlichen oder geistigen Gründen nicht zur Reha anreisen oder diese dadurch nicht durchführen können, respektive prognostiziert wird, dass durch die Reha keine Besserung erreicht werden kann. 2. Durch ärztliche Beurteilung 3. Kann ein Indiz sein, kann aber nicht generell daraus abgeleitet werden.

Experten-Antwort

Liebe Teilnehmende am Forum,

bitte beachten Sie die Netiquette und bleiben Sie sachbezogen und respektvoll in Ihrer Kommunikation.
Ich habe einige unangemessene Beiträge entfernt.

Allen einen schönen Tag und beste Grüße
Ihr Admin

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Reform: Was wird aus 451-Euro-Jobs?

Für Jobs knapp über 450 Euro gelten seit Oktober neue Übergangsregelungen. Was das für Beschäftigte bedeutet.

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.