Reha verschieben

von
SandraOel

Hallo, ich habe meinen Reha Antrag bewilligt bekommen und den Termin bekommen. Ich wäre über den kompletten Juni Monat weg, wo aber viele Geburtstage und zwei Hochzeiten sowie ein Konzert ansteht. Gibt es die Möglichkeit den Reha Termin um ein bis zwei Monate zu verschieben?
Mit freundlichen Grüßen

von
Wahrheit

So richtig krank scheinen Sie nicht zu sein! Fragen dieser Natur ko... n einen nur noch an! Viele Menschen wünschen sich eine Reha und müssen darum kämpfen, Sie bekommen eine und sofort haben Sie was zu nüllern. Ich habe seinerzeit auch einen richtig runden Geburtstag in der Reha verbracht, habe mich halt dort besuchen lassen, so what? Über die bewilligte Reha habe ich mich gefreut, wie ein Schneekönig. Gehen Sie zu Ihren Hochzeiten und geben Sie den Reha Platz frei für jemand, der ihn wirklich braucht.!!!

von
Schorsch

Zitiert von: SandraOel
Hallo, ich habe meinen Reha Antrag bewilligt bekommen und den Termin bekommen. Ich wäre über den kompletten Juni Monat weg, wo aber viele Geburtstage und zwei Hochzeiten sowie ein Konzert ansteht. Gibt es die Möglichkeit den Reha Termin um ein bis zwei Monate zu verschieben?

Sofern Ihre Frage ernst gemeint sein sollte, hätte Ihre Krankenkasse ein Wörtchen mitzureden, sofern Sie Krankengeld beziehen.
Ansonsten dürfte eine Terminverschiebung kein Problem darstellen, da der Bewilligungsbescheid in der Regel 6 Monate gültig ist.

MfG

von
Max4.0

Zitiert von: Schorsch
Sofern Ihre Frage ernst gemeint sein sollte, hätte Ihre Krankenkasse ein Wörtchen mitzureden, sofern Sie Krankengeld beziehen.

Nein, hat sie nicht. Nur weil man KG bezieht, heißt das noch lange nicht, dass die KK in die Rechte des Versicherten eingreifen darf. Sie darf es u.U. nur dann, falls die KK das Dispositionsrecht hat, ihrem Versicherten damit das Gestaltungsrecht entzogen hat und beabsichtigt, den Rehaantrag in einen Rentenantrag umzudeuten, falls die Reha nicht erfolgreich ist oder gar nicht bewilligt worden wäre. Letzeres ist hier nicht der Fall. Ersteres weiß man nicht nach obigen Angaben.

von
Feier

Zitiert von: SandraOel
Hallo, ich habe meinen Reha Antrag bewilligt bekommen und den Termin bekommen. Ich wäre über den kompletten Juni Monat weg, wo aber viele Geburtstage und zwei Hochzeiten sowie ein Konzert ansteht. Gibt es die Möglichkeit den Reha Termin um ein bis zwei Monate zu verschieben?
Mit freundlichen Grüßen

Wo liegt das Problem? Ein Anruf genügt und Sie können den Termin verschieben. Aber bitte nennen Sie dafür einen anderen Grund. Passen Sie auf, dass Sie sich nicht übernehmen. Da geht ja bei Ihnen die Post ab. Viel Vergnügen.

von
Kaiser

Zitiert von: SandraOel
Hallo, ich habe meinen Reha Antrag bewilligt bekommen und den Termin bekommen. Ich wäre über den kompletten Juni Monat weg, wo aber viele Geburtstage und zwei Hochzeiten sowie ein Konzert ansteht. Gibt es die Möglichkeit den Reha Termin um ein bis zwei Monate zu verschieben?
Mit freundlichen Grüßen

Die Reha scheinst Du ja nicht wirklich zu benötigen, wenn Dir alles andere wichtiger ist. Sicher kann die bewilligende Stelle das auch entsprechend bewerten.

Experten-Antwort

Hallo SandraOel,

bitte setzen Sie sich umgehend mit Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger in Verbindung und teilen mit, dass Sie den Reha-Aufnahmetermin aus persönlichen Gründen verschieben möchten.