Reha verschieben wegen OP-Termin Ehepartner

von
Froggy

Ich bin seit ca. 6 Monaten arbeitsunfähig und war in dieser Zeit 10 Wochen teilstationär in Behandlung. Anschließend habe ich bei der RV eine Reha beantragt, die für die Dauer von 5 Wochen genehmigt wurde.
Während der Wartezeit auf die Rehazusage hat sich herausgestellt, dass mein Ehepartner an der Schulter operiert werden muss. Er hat den OP-Termin bereits soweit in die Zukunft gelegt, dass ich meine Reha bis dahin beendet haben müsste.
Jetzt habe ich von der Klinik den Termin für den Rehabeginn bekommen. Sie wird erst in vier Wochen starten, so dass der OP-Termin jetzt in meine Rehazeit, nach 4 Wochen, fällt.
Damit ich meinen Partner nach der OP zu Hause unterstützen kann, müsste ich die Reha um 6 Wochen nach hinten schieben.
Muss die RV dem zustimmen? Welche Rolle spielt meine Krankenkasse, die ja weiterhin Krankengeld für mich zahlt?

Experten-Antwort

Hallo Froggy,

es wird sich hier um eine Entscheidung im Einzelfall handeln. Sowohl Ihre Krankenkasse (Krankengeldbezug), als auch Ihr Rentenversicherungsträger (Kostenzusage gilt für maximal 6 Monate) werden Ihren Einzelfall prüfen müssen.

Wir empfehlen eine zeitnahe persönliche Klärung mit den beteiligten Stellen um ein einvernehmliche Lösung zu finden, die ihrer Situation gerecht wird.

von
Daniela

Wegen einer Schulteroperation?

Nicht dein Ernst, oder?

Nach einer Schulteroperation kommt man alleine klar, das wird die Krankenkasse als fehlende Mitwirkung werten.

Die DRV reagiert auf Terminverschiebungen entspannt, die Krankenkasse jedoch ganz und gar nicht.

von
DRV

Zitiert von: Daniela
Wegen einer Schulteroperation?

Nicht dein Ernst, oder?

Nach einer Schulteroperation kommt man alleine klar, das wird die Krankenkasse als fehlende Mitwirkung werten.

Die DRV reagiert auf Terminverschiebungen entspannt, die Krankenkasse jedoch ganz und gar nicht.

Gehen Sie so vor, wie der Experte empfohlen hat. Sie werden dann erfahren, wie Krankenkasse und Rentenversicherung reagieren.
Auch Daniela hat keine hellseherischen Fähigkeiten.

von
Froggy

Danke für die Experten-Antwort.
Ich habe zuerst nochmal mit der Klinik gesprochen und die hatten tatsächlich noch einen freien Termin eine Woche eher als schriftlich bekanntgegeben. Nachfragen lohnt sich also!