Reha vor Verlängerung der EU Rente

von
Tina

Hallo zusammen,
ich habe die Verlängerung meiner EU Rente beantragt, da es mir gesundheitlich leider nicht besser geht. Jetzt schickt mich die RV wieder zum Gutachter.
Meine Frage ist, wird man als EU Rentner auf Zeit auch eventuell nochmal zur Reha geschickt?

MfG Martina

von
Schorsch

Zitiert von: Tina

....wird man als EU Rentner auf Zeit auch eventuell nochmal zur Reha geschickt?

Wenn eine erneute Begutachtung für sinnvoll erachtet wird, ist Vieles denkbar.
Der Gutachter kann zu dem Ergebnis kommen, dass sich nichts verändert hat, dass eine Besserung/Verschlechterung eingetreten ist, aber auch, dass eine medizinische/berufliche Reha-Maßnahme indiziert ist.

von
Tina

Danke für die Antwort

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Martina,
im Rahmen Ihres Rentenverfahrens liegen dem Rentenversicherungsträger auch medizinische Unterlagen vor. Sollte es möglich oder wahrscheinlich sein, dass sich Ihr Gesundheitszustand und damit auch Ihre Erwerbsfähigkeit zu einem späteren Zeitpunkt gebessert oder wiederhergestellt werden kann, ist der Rentenversicherungsträger verpflichtet vor einer Verlängerung der EU-Rente zu´prüfen, ob durch geeignete Rehabilitationsleistungen eine Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit möglich ist. Um dies beurteilen zu können, braucht er selbstverständlich eine aktuelle medizinische Beurteilung Ihres Gesundheitzustandes in Form eines Gutachtens. Wie Schorsch bereits geschrieben hat, kann dabei alles Mögliche herauskommen. Insoweit kann man hier nur abwarten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Experte