Rehaantrag

von
Annakonda

Sehr geehrte Experten und Forianer,

ich möchte eine Reha beantragen. Habe bereits veranlasst, dass mir der Formularsatz dazu zugeschickt wird. Vom Arzt brauche ich wohl einen formularmäßig ebenfalls vorgegeben Befundbericht. Welche sonstigen gesundheitlichen Unterlagen kann der Azrt dabei der DRV noch mitübersenden bzw. fordert die DRV da noch mehr beim Arzt an und welche Unterlagen schickt die DRV dann vorab an die Rehaklinik. Was muss ich da ggf noch selbst zusätzlich wo beschaffen?
Wie entscheidet die DRV darüber, ob Reha- und Reisefähigkeit vorliegt. Welche Kriterien sind dafür maßgebend.

MFG Anankonda

von
User

Alle ärztlichen Unterlagen die ihr behandelnder Arzt für sinnvoll erachtet.

Sofern noch Unterlagen fehlen, wird die DRV diese anfordern, aber dies verzögert den ganzen Vorgang natürlich wieder. Also lieber alles beilegen was die Erkrankung, aufgrund derer sie die Reha beantragen, betrifft.

Sollte eine Reha bewilligt werden, werden die vorliegenden ärztlichen Unterlagen dann an die Rehaklinik gesandt. Normalerweise müssen Sie da nichts mehr nachsenden.

Experten-Antwort

Der Antwort von "User" ist nichts hinzuzufügen.

von
Annakonda

Erst mal danke für die Antworten,

offen ist noch meine Frage , wie die DRV über meine Reha- und Reisefähigkeit entscheidet und was dabei maßgebend ist. Was ich noch wissen müßte ist, ob mein Arzt von mir eine schriftliche Schweigepflichtentbindungserklärung zuvor benötigt, ehe der Befundbericht an die DRV geht und aufgrund welcher Rechtsgrundlage/§§ die DRV dann die gesundheitlichen Unterlagen an die Rehaklinik übersenden darf ?

Mfg
Annakonda

von
Lucky

Mit der Unterschrift auf dem Rehaantrag haben Sie bereits alle ihre Ärzte von der Schweigepflicht gegenüber der RV entbunden. Eine Bescheinigung über die die Rehafähigkeit brauchen Sie nicht mehr. Das war früher einmal durch eine Bescheinigung des behandelnden Artzes ca. 2 Tage vor Rehaantritt nachzuweisen. Heute ist dies nur noch in Ausnahmefällen notwendig.

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=326&tx_typo3forum_pi1[controller]=Topic&tx_typo3forum_pi1[topic]=19206

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...