Rehaantrag vor 01.07.2014

von
Philo

Guten Tag,
gestattet mir bitte noch eine Frage.
Wie wichtig ist das Datum vom Rehaantrag bezüglich der Rentenreform 2014?
Soll ich mit meinem Rehaantrag bis zum 01.Juli 2014 warten, oder kann ich den Antrag vorher stellen? Im Augenblick bin ich nicht Reha fähig.
(Umstellungsosteosteotomie)
Könnten mir bei einem zu früh gestellten Antrag
Nachteile entstehen bzw. nach dem alte Rentengesetz Verrentung drohen?
Mitte Juli werde ich 60 Jahre alt und bin 50% Schwerbehindert. Krankengeld ab April 2014.
Vielen Dank für die helfenden Antworten.
Philo

Experten-Antwort

Im Hinblick auf eine mögliche Erwerbsminderungsrente könnte eine spätere Antragstellung durchaus sinnvoll sein.

Interessante Themen

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.

Altersvorsorge 

Selbstständige: Altersvorsorge pfändungssicher machen

Selbständige können von 2022 an mehr Geld pfändungssicher fürs Alter sparen. Dafür müssen sie aber handeln.