Rehaentlassbericht "Leistungsvermögen aufgehoben"

von
Cornelius H.

Zitiert von: Brückner Gabi

@cornelius H
ich kann es nicht verstehen wieso es hier Leute gibt,die ein "Vorgehen" einer Klinik noch durch solche Äußerungen wie Sie .....unterstützt.

Ich habe nur berechtigte Fragen gestellt und niemanden "unterstützt".
Zitiert von: Brückner Gabi

Dumm nur,dass in meinem Fall der Oberarzt hintergangen wurde von einer Stationsärztin, die der deutschen Sprache auch nicht sonderlich mächtig ist.

Haben Sie etwas gegen Ausländer?
Offenbar muss diese Ärztin wohl über ausreichende Qualifikationen verfügen, da sie sonst wohl kaum dort arbeiten würde.
Zitiert von: Brückner Gabi

Wenn sie meinen das in meinem Fall evtl. die erste Einschätzung nicht richtig ist/war dann gehe ich mal davon aus das Sie wenig Empathie für Menschen haben die sich gegen Ungerechtigkeit wehren.

Ich kann und will überhaupt nicht beurteilen, ob man Ihr Leistungsvermögen korrekt beurteilt hat.
Ich habe nur auf mögliche Eventualitäten hingewiesen.
Zitiert von: Brückner Gabi

Die Klinik würde noch viel unglaubhafter dastehen wenn sie die Einschätzung meines Leistungsvermögens ändern würde.

Wie kommen Sie denn da drauf?
Von Ihrem speziellen Einzelfall erfährt doch kaum jemand etwas.
Und für die DRV-Mitarbeiter sind solche "Schlampereien" Alltag.
Die machen nämlich selbst gerne Fehler, damit die Widerspruchsausschüsse und Sozialgerichte immer gut zu tun haben.
(Wartezeit auf SG-Termine zur Zeit 2 bis 3 Jahre. Auf LSG- und BSG-Termine sogar bis zu 6 Jahre) ;-)

von
Brückner Gabi

Zitiert von: Cornelius H.

Zitiert von: Brückner Gabi

ich habe mit der Klinik Kontakt aufgenommen,
Wenn falsche Angaben bezüglich der Leistungen gemacht werden und dies nachzuweisen ist ,wäre die Klinik ja schön dumm dies nicht zu korregieren.

Na ja, der erste fehlerhafte Entlassungsbericht war auch "dumm".

Vielleicht war die Beurteilung Ihres Restleistungsvermögens auch "dumm" und wird nun ebenfalls (vom Chefarzt) korrigiert, weil der den verantwortlichen Arzt für "dumm" hält.... ;-)

Ist das ne Frage? oder nicht vtl. auch eine Anspielung???

klar können Sie das für sich als Frage betrachten,ich nicht! für mich ist das eine Anspielung und ich bleibe meinen Sätzen die ich zuletzt geschrieben habe!

von
Brückner Gabi

@ Cornelius H

was soll ich denn gegen Ausländer haben?

Das die Kommunikation nicht richtig funktioniert heißt noch lange nicht das ich etwas gegen Ausländer habe. Und... wie die Dame qualifiziert ist damit sie in einer Rehaklinik arbeitet, darüber möchte ich hier schon gar kein Urteil loswerden. Ich glaube das Sie selbst wissen,das es überall qualifzierte und weniger qualifzierte Menschen gibt. :-))

von
Brückner Gabi

soll heißen qualifiziert, nicht das sie nun denken ich kann noch nicht mal qualifiziert schreiben.:-))

von
Gisela

Unglaublich, wie hier einer Hilfesuchenden noch mehr Steine in den Weg gelegt werden! Ich wünsche alles Gute und vor allem viel Kraft. Ich weiss gar nicht, wo man die ganz Kraft her holen soll, wenn man eh schon krank ist! Furchtbar!

von
Smitha360

This kind of game gives a real experience of building a farm and planting trees. aeebdedgdbbdfdbb

von
Smithc888

I gotta preferred this web web page it appears very valuable quite advantageous edacaaceckafgeca