rente

von
siegfried

kan meine lebensgefärtin 30 jahre zusamen auch von mir wenn ich sterbe bekommen

von
Wolfgang Amadeus

Hallo Siegfried,

ich verstehe Deine Frage so, dass Du wissen willst, ob Deine Lebensgefährtin, wenn Du verstirbst, eine Witwenrente bekommen kann.

Antwort: nein.

Du müßtest sie schon heiraten, wobei es auch dann Schwierigkeiten mit der Witwenrente geben kann, wenn Du innerhalb von einem Jahr verstirbst. In diesem Falle würde nämlich die Rentenversicherung prüfen, ob es sich um eine sogenannte Versorgungsehe gehandelt hat und gegebenenfalls die Witwenrente verweigern.

Zu beachten wäre noch, dass es bei der Witwenrente eine Einkommensanrechnung gibt für den Fall, dass Deine Lebensgefährtin ein höheres eigenes Einkommen hat.

von Experte/in Experten-Antwort

Wenn ich das gleiche unterstelle wie "Wolfgang Amadeus", dann teile ich auch seine Stellungnahme.