Rente

von
Günter

Guten Tag,habe eine frage?ich bin am 23.02.1950 Geboren ,bin Arbeitslos, wan darf ich in Rente gehen?und was muß ich tun.G.Ziebal
vielen Dank!

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo,

grundsätzlich gibt es für Personen bis Jahrgang 1951 noch die Möglichkeit der Altersrente wegen Arbeitslosigkeit, bei der unter bestimmten Bedingungen schon mit 60 Jahren eine geminderte Altersrente möglich ist.
Bei dieser Altersrente wg. Arbeitslosigkeit ist allerdings unter anderem erforderlich, dass bereits zum 01.01.2004 die Arbeitslosigkeit bestand oder eine Kündigung erfolgt ist, außerdem müssen weitere versicherungsrechtliche Voraussetzungen erfüllt sein.
Weiterhin könnte auch die Möglichkeit einer geminderten Altersrente für Schwerbehinderte ab dem 60. Lebensjahr bestehen.

Um Ihre Rente zu erhalten, sollten Sie 3 Monate vor dem gewünschten Rentenbeginn entweder bei der nächsten Beratungsstelle der Rentenversicherung oder aber in den meisten Bundesländern auch bei Ihrem Rathaus vor Ort einen Termin zum Rentenantrag vereinbaren. Diese Stellen helfen Ihnen dann bei der Beantragung der Rente.

Für eine detaillierte Auskunft zu Ihren Rentenansprüchen besteht auch die Möglichkeit, sich bei einer Beratungstelle in Ihrer Nähe beraten zu lassen. Diese können Sie auf dieser Seite unter: "->Service -> Beratungsstellen" heraussuchen.

MfG