Rente aus Bulgarien

von
Ivanov

Guten Tag,

ich bin 01/1950 geboren und gehe ab 06/2015 in Regelaltersrente 65+4.

Für meine Zeit in Bulgarien steht mir auch eine Rente zu.

Ich habe zwei Fragen.
1. Frage betrifft den E 207:

Muss ich den in bulgarisch oder deutsch ausfüllen? Bei meiner Kontenklärung habe ich diesen vor Jahren schon mal ausgefüllt. Ist das nicht ausreichend?

2. Frage: ich bin selbständiger Künstler - Musiker - über die Künstlersozialkasse krankenversichert, nach meinem Rentenbeginn werde ich weiter arbeiten - ändert sich etwas?

Danke.

Experten-Antwort

Hallo Ivanov,

der E 207 enthält insbesondere Angaben zu ausländischen Versicherungszeiten, die der ausländische RV-Träger benötigt. Aus meiner Sicht kann der Vordruck (wahlweise) sowohl in deutsch als auch in bulgarisch ausgefüllt werden.

Das mehrfache Anfordern des Vordrucks, wird folgende Gründe haben: Zum einen ist es denkbar, dass zwischen der Kontenklärung und heute weitere ausländische Versicherungszeiten zurückgelegt wurden, die noch nicht berücksichtigt wurden. Es ist aber auch zur Sicherheit gedacht, falls der ausländische Träger den damaligen E 207 nicht mehr besitzt.

Hinsichtlich Ihrer Frage zur Krankenversicherung kann ich Sie leider nur direkt an Ihre zuständige Krankenkasse verweisen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Betriebliche Altersvorsorge auch nachträglich vor Pfändung geschützt

Mit dem Pfändungsbeschluss Ihres Ex-Manns schließt eine Frau eine betriebliche Altersversorgung ab. Der Mann klagt bis zum Bundesarbeitsgericht. Warum...

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.