< content="">

Rente aus Luxemburg

von
Schiffermast

Ich bin 60 Jahre alt und arbeite seit 11/07 in Luxemburg. Wie lange muß ich in Luxemburg arbeiten um dort Rente zu bekommmen? Ich habe vorher schon mal in Luxemburg für ca. 2 Jahre gearbeitet.

von
Falsches Forum

Dies ist ein Forum der DEUTSCHEN gesetzlichen Rentenversicherung!!!

von
Schwarze Kasse

Nan.na, haben Sie dort auch Konten? :-)

von
Ruth

Nach luxemburgischen Rechtsvorschriften kann Ihnen eine Regelalterspension ab Vollendung des 65. Lebensjahres oder eine vorzeitige Alterspension ab Vollendung des 57. oder des 60. Lebensjahres gezahlt werden.

Die Regelalterspension wird Ihnen ab dem 65. Lebensjahr gezahlt, wenn Sie eine Versicherungszeit von zehn Jahren zurückgelegt haben.

Eine vorzeitige Alterspension können Sie ab 57 oder 60 Jahren bekommen.
Ab Vollendung des 57. Lebensjahres wird Ihnen die Pension gezahlt, wenn Sie die Wartezeit von 480 Monaten Pflichtbeitragszeiten erfüllen.
Ab Vollendung des 60. Lebensjahres können Sie die Pension erhalten, wenn Sie die Wartezeit von 480 Monaten Versicherungszeit nachweisen. Von den 480 Monaten müssen nur 120 Monate Zeiten der Pflichtversicherung sein.

Quelle: Deutsche Rentenversicherung

Gruß, Ruth

von
Richtiges Forum

"Dieses Forum soll den Usern von ihre-vorsorge.de schnell und unkompliziert helfen (http://www.ihre-vorsorge.de/Expertenforum.html -> Hinweis)" - Ihr Beitrag war leider keine Hilfe.

Vielen Dank.

Gruß, Ruth

von
aldoya

Wenn Sie insgesamt mehr als 12 Monaten in Luxemburg gearbeitet haben, bekommen Sie eine Renten von Luxemburg unter Berücksichtigung von Alter und Pflichtjahre.

Experten-Antwort

Bitte wenden Sie sich für die Prüfung an die Verbindungsstelle der Deutschen Rentenversicherung für Luxemburg unter folgender Adresse:
Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
Eichendorffstr.4-6
67346 Speyer
Servicerufnummer :0800100048016