Rente aus Österreich und Deutsche Rente

von
Manfred Meier

Ich bin 61 Jahre alt und habe Beiträge zur Rentenversicherung in Österreich und in Deutschland gezahlt. In Österreich habe ich bereits Anspruch auf eine Altersrente. In Deutschland bekomme ich sie wohl erst mit 65 plus ein paar Monaten, weil die Versicherungszeiten aus Deutschland und Österreich zusammengerechnet für eine frühere Rente wohl nicht ausreichen. Nun meine Frage: Werden die Renten jeweils in voller Höhe gezahlt oder werden sie aufeinander angerechnet.

Experten-Antwort

Hallo Manfred Meier,

eine gegenseitige Anrechnung der beiden Renten erfolgt nicht. Jeder Rentenversicherungsträger zahlt nur die Rente aus den im jeweiligen Land zurückgelegten rentenrechtlichen Zeiten.

Lediglich für die Erfüllung von Anspruchsvoraussetzungen erfolgt eine Zusammenrechnung der Zeiten aus beiden Ländern.