Rente-Bearbeitungsdauer

von
tanne

Liebes Forum,

werde Dez. 65. Wie lange vorher sollte ich mir alle Formulare für Rente zuschicken lassen?

von
Karl Otto

Zitiert von: tanne

Liebes Forum,

werde Dez. 65. Wie lange vorher sollte ich mir alle Formulare für Rente zuschicken lassen?

Die Anträge können Sie hier downloaden:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/de/Navigation/Formulare_Publikationen/formulare/Rente_node.html

Und den Antrag würde ich 3 Monate vorher stellen.

von
-_-

Zitiert von: tanne

Wie lange vorher sollte ich mir alle Formulare für Rente zuschicken lassen?

Sie benötigen keine Formulare.

Vereinbaren Sie ca. 4 Monate vor dem Rentenbeginn einen Termin bei der Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung. Adressen und Telefonnummern unter
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/de/Navigation/Beratung/beratungsstellen/Yellowmap_node.html

Sie können den Termin auch selbst online buchen über
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/de/Navigation/Beratung/Online_node.html

Alternativ steht die Online-Antragstellung zur Verfügung unter
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/de/Navigation/Beratung/e_antrag_ohne_signatur_node.html

von
Ratgeber

Es sollte nur derjenige selbst den Antrag auf Altersrente online stellen, der sich mit den entsprechenden Fragen auskennt.

Ansonsten stehen auch Rentenberater zur Verfügung - die unabhängig - gegen Entgelt beraten.

www.rentenberater.de

von
-_-

Zitiert von: Ratgeber

Ansonsten stehen auch Rentenberater zur Verfügung - die unabhängig - gegen Entgelt beraten.

www.rentenberater.de


... die dann mal locker 300,00 EUR für eine Leistung verlangen, die die Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung gratis und schneller (Onlineaufnahme, papierlose Übermittlung) erbringen.

von
Skatrentner

Zitiert von: Ratgeber

Es sollte nur derjenige selbst den Antrag auf Altersrente online stellen, der sich mit den entsprechenden Fragen auskennt.

Ansonsten stehen auch Rentenberater zur Verfügung - die unabhängig - gegen Entgelt beraten.

www.rentenberater.de

Oder gehen Sie zu einem Versichertenberater bzw. Versichertenältesten, auch die beraten kostenlos und füllen Ihnen die entsprechenden Formulare aus, dieses auch kostenlos.

von Experte/in Experten-Antwort

Drei Monate vorher (hier September) einen Rentenantrag, bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle der DRV (kostenlos) stellen.

von
*wolfgang

Hallo tanne,

auch Ihr Rathaus in der Nähe erledigt das kostenfrei - rufen Sie 4 Monate vor Rentenbeginn da einfach mal an. Die Antragaufnahme schütteln die aus dem Handgelenk. Und tun Sie es sich ja nicht, den/die Antrag/Anträge selbst ausfüllen zu wollen ...auch als vielleicht Schreibtischtäter/in werden Sie vor den Vordrucken/Erläuterungen ein sonniges Wochenende investieren und entnervt auf die Rückfragen reagieren ;-)

Gruß
w.