RENTE

von
georg bleser

ICH BEZIEHE RENTE WEGEN TEILWEISER ERWERBSMINDERUNG;MUSS ABER JETZT AUS GESUNDHEITLICHEN GRÜNDEN EINEN ANTRAG AUF VOLLE ERWERBSMINDERUNG STELLEN;WIE MACHE ICH DAS AM BESTEN!!

von
RFn

SCHRIFTLICH

von
-_-

:P Stellen Sie einen schriftlichen formlosen Antrag. Fügen Sie möglichst geeignete Nachweise (Befundunterlagen) bei.

Sie können sich auch an eine Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung wenden.

Experten-Antwort

Sie können den Antrag zwar zunächst formlos stellen, also ohne Verwendung der hierfür vorgesehehen Formblätter, jedoch wird Sie der Rentenversicherungsträger anschließend zur formellen Rentenantragstellung auffordern. Also verkürzen Sie das Ganze doch und gehen Sie gleich zu einer antragaufnehmenden Stelle (z. B. Auskunfts- und Beratungsstelle).