< content="">

Rente

von
Karlheinz

Guten Morgen, habe gestern Frage und Antworten von Gebhard gelesen. Bin 53 geb. gehe 2016 in Rente, Schwerbeh. Gibt es bei meinem Jahrgang bis 2016 keine Rentensteigerung mehr? Danke,

von
Schade

Sorry, wenn Sie die Frage gelesen haben und die Antworten, dann verstehe ich Ihren Beitrag nicht.

Wer im Forum sollte heute sagen können, ob es von 2011 bis 2016 Rentenanpssungen gibt oder nicht und wenn ja in welcher Höhe?

Aber Sie können ja mal Frau Merkel anfragen, vielleicht weiß die das - aber vielleicht ist die ja auch nach der nächsten Wahl nicht mehr in der Regierung.

von
Klemens

2011 sollen die Renten der Prognose nach ja schon mal um 0,75% steigen. Wenn das nichts ist...

Und in den Jahren darauf solls wohl auch mehr geben.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,718367,00.html

von
-_-

Zitiert von: Schade

Aber Sie können ja mal Frau Merkel anfragen, ...

Erst einmal werden die Renten zum 01.01.2011 geringer werden. Ich meine, dafür ist Guidos Kopfgeldminister zuständig. Nun gut, die Bruttorente bleibt gleich, doch was interressiert das Rentners Bankkonto? Tatsache ist: Die Brötchen werden teurer und die Geldbörse dünner. Ob dagegen 0,75% mehr zum 01.07.2011 wirklich helfen? Hoffentlich merken sich das alle Betroffenen bis zur nächsten Wahl!

Experten-Antwort

Die voraussichtlichen Steigerungen (der Bruttorente) bis zum Jahr 2016 kann ich an dieser Stelle nicht nennen, da diese immer nur von Jahr zu Jahr geregelt werden.
Da Sie sich in Ihrem Beitrag auf den Eintrag von "Gebhard" beziehen, verweise ich im übrigen auf meine heute Antwort zu diesem Beitrag.