Rente für Langjährig Versicherte

von
ppes

Ich bin ab 1.1.2009 Arbeitslos und werde einige Monate ALG 1 beziehen. Derzeit bin ich 54 Jahre alt und bereits heute mehr als 35 Versicherungsjahre hinter mir. Kann ich ohne weiteres mit 63 die Rente f. Langjährig Versicherte in Anspruch nehmen, auch wenn ich bis dahin keiner sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit mehr nachgehe?

von
Rosanna

JA, denn die erforderliche Wartezeit von 35 Versicherungsjahren ist erfüllt, allerdings mit 9,6 % Abschlag.

Abschlagsfrei kann diese Altersrente erst mit 65 + 8 Mon. (wie die Regelaltersrente) gezahlt werden.

MfG Rosanna.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo ppes,

um mit 63 Jahren in die Altersrente für langjährig Versicherten gehen zu können, müssen Sie das 63. Lebensjahr vollenden und 35 Versicherungsjahre nachweisen. In welchem Zeitraum Sie diese Jahre zurückgelegt haben, ist nicht relevant.