Rente für Schwerbehinderte Menschen

von
LOHBRA

Hallo,

ich bin am 19.11.1949 geboren.
Seit 29.03.2004 habe ich eine Schwerbehinderung von 50%. Mein Schwerbehindertenausweis ist bis 07/2009 gültig.
Aktuell habe ich 486 Monate Betragszeit bei der Rentenversicherung.

Kann ich nach der Anhebung der Altersgrenzen ab 01.12.2009 mit Alter 60 in Altersrente für schwerbehinderte Menschen gehen?
Mit welchen Rentenabschlägen muss ich rechnen?

Vielen Dank.

von
Schade

Die 50 % Schwerbehinderung müssen am 01.12.2009 noch vorliegen.

Ist das so, weil der Ausweis verlängert wird, ist die Rente mit 60 bei 10,8% Abschlag möglich.

Experten-Antwort

Hallo, LOHBRA,

Sie können die Altersrente für schwerbehinderte Menschen frühestens zum 01.12.2009 mit 10,8% Abschlag in Anspruch nehmen. Wird ein späterer Rentenbeginn gewünscht, vermindert sich dieser Abschlag um 0,3% je Monat späteren Renteneintritts.

Grundvoraussetzung ist aber in jedem Fall, dass eine Schwerbehinderung von mind. 50% auch noch zum Rentenbeginn vorliegt. Hier müßte also Ihr Ausweis unbedingt verlängert werden.

Für weitere Rückfragen und individuelle Berechnungen können Sie auch eine kostenfreie Beratung in einer Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Ihrer Nähe aufsuchen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...