Rente in Russland

von
Isabel

Hallo zusammen,

ich frage hier für eine Bekannte, die Russin ist, aber seit mehreren Jahren durch Heirat hier in Deutschland lebt. Der Ehemann ist im April verstorben. Sie bekommt jetzt Witwenrente von ihm. Da die recht gering ist, denkt sie darüber nach, wieder zu ihrem Sohn nach Russland zu ziehen, ist aber der Meinung, dass die Witwenrente nicht oder nicht ganz (Abzüge) nach Russland gezahlt wird.

Wie sieht das genau aus? Wird die Rente auch nach Russland gezahlt? Komplett oder mit Abzügen? Für eine Info wäre ich dankbar.

LG Isabel

von
Mimi

Zitiert von: Isabel

die Russin ist, aber seit mehreren Jahren durch Heirat hier in Deutschland lebt. Der Ehemann ist im April verstorben.

Der verstorbene Ehemann war Deutscher?

Experten-Antwort

Hallo Isabel,

grundsätzlich sehen wir für die Zahlung der Renten nach Russland keine Probleme.

Es können sich allerdings im Einzelfall Kürzungen ergeben. Hierzu werden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Rentenversicherungsträger.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 04.09.2013, 10:41 Uhr]