rente ins ausland

von
deutschtürk

besitze die deutsche und türkische staatsangehörigkeit.beabsichtige ab rentenbeginn1.2.2009 meinen wohnsitz ins ausland -türkei zu verlegen.habe nur in deutschland gearbeitet.war bisher pflichtmitglied bei aok.wegen 9/10 regelung keine möglichkeit der weiterversicherung. fragen: 1. muss ich mit kürzungen meiner rente rechnen? 2. kann ich mir die rente auf ein deutsches konto auszahlen lassen? 3. bin ich weiter pflichtversicherter. 4. muss ich steuern auf meine rente zahlen (bekomme 900 euro rente)

Experten-Antwort

Zu 1. Nein
Zu 2. Ja
Zu 3. Nein
Zu 4. Ja wenn Sie die Rente auf ein deutsches Konto überweisen lassen, auf ein Konto in der Türkei nicht.