Rente mit 60??

von
Richard

Hallo,
ich bin 59 Jahre alt,hatte jetzt den zweiten Infarkt,habe seit 1998 BU-Rente habe aber nur 25 Rentenjahre.Kann ich trotzdem mit 60 in Rente gehen??
Wer kann mir darueber etwas naeheres sagen?

Gruss
Richard

von
Rosanna

Sie können auch - unabhängig vom Alter - eine volle Erwerbsminderungsrente beantragen, wenn Sie meinen, voll erwerbsgemindert zu sein (wenn nur noch eine bis 3 Std./tgl. Beschäftigung möglich ist).

ODER:

Sie fragen bei der DRV an, ob Sie die Voraussetzung für die Altersrente für schwerbehinderte Menschen bei Vollendung des 60. Lebensjahres, insbesondere die Wartezeit von 35 Versicherungsjahren (evtl. mit der Zurechnungszeit) erfüllen.

Ggfls. können Sie diese AR bei Vollendung des 60. Lebensjahres ohne Abschlag beziehen, da Sie Vertrauensschutz haben (vor dem 17.11.1950 geboren UND am 16.11.2000 BU nach altem Recht).

MfG Rosanna.

Experten-Antwort

Hallo Richard,
erst einmal Entschuldigung für die späte Antwort. Ihr Beitrag ging irgendwie beinahe unter.
Aber Rosanna hat bereits die Antwort geliefert. Dem wäre aus meiner Sicht nichts mehr hinzuzufügen.