Rente mit 60?

von
gül

Meine Mutter wird am 10.07. 60Jahre alt (jg 1951, türkische Staatsangehörige)). Sie ist seit 2003 Arbeitslos und bekommt seit 2008 Rente wegen volle Erwerbsminderung.
Nach ein Paar Anrufen bei der Rentenstelle, haben wir entschieden dass meine Mutter Rente mit 60 beantragt und nach der Genehmigung für immer in die Türkei geht, damit sie auch nicht mehr auf staatliche Hilfe angewiesen ist. Der Antrag wurde im März gestellt und jetzt bekam sie einen Brief mit dem Inhalt, dass sie die Voraussetzungen nicht erfüllt wenn sie nach Türkei geht.
Was sollen wir jetzt tun???
Danke für die Antworten..

von
-_-

Zitiert von: gül

Meine Mutter wird am 10.07.2011 60 Jahre alt (Jahrgang 1951, türkische Staatsangehörige). Sie ist seit 2003 arbeitslos und bekommt seit 2008 Rente wegen voller Erwerbsminderung.

Nach der Bewilligung der beantragten Rente mit 60 wollte sie für immer in die Türkei geht, damit sie auch nicht mehr auf staatliche Hilfe angewiesen ist.

Der Antrag wurde im März gestellt und jetzt bekam sie einen Brief, dass sie die Voraussetzungen nicht erfüllt sind wenn sie in die Türkei geht. Was sollen wir jetzt tun?


Ihre Angaben sind nicht eindeutig. Liegen die Voraussetzungen für eine Altersrente nicht vor und die Rente wegen Erwerbsminderung wird wegen der Bedingungen des Arbeitsmarktes gewährt?

Lassen Sie sich am Besten bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung oder telefonisch durch die zuständige Sachbearbeitung beraten.

von Experte/in Experten-Antwort

Siehe Beitrag von "-_-".