Rente mit 62

von
Bahamas

Erreichung der Regelaltersrente, lt.Bescheid vom 11.08.2009,
am 07.02.2014.

315 anrechenbare Monate Wartezeit.

80% Schwerbeschädigt.

Besteht für mich die Möglichkeit eine frühzeitigere Rente zu erhalten ?

Mfg
Bahamas

von
Tschacka

Hi Bahamas,

nur wenn Sie die Wartezeit von mind. 35 Jahren (sprich 420 Monate) erfüllt haben, dann wäre es in Ihrem Fall die Altersrente für schwerbehinderte Menschen.

Jahrgang 1948/1949 ?
wenn Sie wirklich nur 315 Monate haben, dann schaffen Sie die fehlenden 105 Monate auch nicht mehr vorher "voll" zu machen!

Schauen Sie mal auf den nächsten Seiten Ihrer Rentenauskunft unter diesem Punkt nach, da müsste das eigentlich drinstehen :-)

ansonsten gehen Sie bitte in die nächstgelegene DRV-Beratungsstelle und lassen sich das erklären.

MfG
Tschacka

von
Bahamas

Noch eine Information zu meiner o. a. Frage:
Die letzten 3 Jahre wurden von mir keine Beiträge zur gesetzlichen rente einbezahlt.
Mfg
Bahamas

von
Bahamas

Vielen Dank für Ihre umgehende Antwort.
Können Sie mir darüberhinaus noch eine Frage beantworten ?

Ich lebe seit ein paar Jahren in Spanien. Wie kann ich bei meinem Renteneintritt die Rente beantragen ? Muß ich dafür nach Deutschland kommen, und wird mir die Rente nach Spanien überwiesen ?
Für eine Antwort bedanke ich mich im voraus
Mfg
Bahamas

von
Tschacka

Hallo Bahamas,

nein, Sie müssen nicht unbedingt nach Deutschland kommen um die Rente zu beantragen. Können Sie auch bei der Deutsche Botschaft/Konsulat machen. Falls Sie noch spanische Versicherungszeiten haben, dann kann evtl. doch schon früher eine Rente gezahlt werden (Sozialversicherungsabkommen) und Sie können dann die Rente beim spanischen Rentenversicherungsträger beantragen!

MfG
Tschacka

von
Bahamas

Vielen Dank für die hilfreiche Information, Herr/Frau Tschacka.
Das ist ein neuer Aspekt. Können Sie mir bitte mitteilen wieviel Jahre spanische Versicherungszeiten ich benötige um eine frühere Rente zu erhalten ?
Mfg
Bahamas

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Bahamas!
Bzgl. den Möglichkeiten einer vorzeitigen Altersrente und der Beantragung der Rente in Spanien möchte ich auf die Beiträge von "Tschacka" verweisen.
Sollten Sie Versicherungszeiten in Spanien zurückgelegt haben, ist es sinnvoll, direkt beim spanischen Träger eine Klärung Ihres Versicherungskontos zu veranlassen. Sobald dort die Daten vervollständigt wurden, sollten die spanischen Zeiten an Ihren zuständigen deutschen RV-Träger weitergeleitet werden. Evtl. könnten hierdurch doch noch die versicherungsrechtlichen Voraussetzungen für eine vorzeitige Altersrente erfüllt werden.

von
leonexo

Was heißt das eigentlich ? Ich mußte mich jetzt selbst krankenversichern, da ich Versorgungsbezüge aus Altersvorsorge erhalten habe. Habe auch nur einen 400€ Job und sonst keine weiteren Einkünfte, bin 61 J. alt.

von
Tschacka

Hallo Leonexo,

leider kann ich Ihrem Beitrag nicht entnehmen, was genau Sie wissen möchten. Vielleicht sind Sie so lieb und konkretisieren Ihre Frage mal?

MfG
Tschacka

p.s. außerdem ist es immer ratsam einen neuen thread zu öffnen!

von
Tschacka

Hallo Bahamas,

das prüfen die einzelnen RV-träger dann im Rahmen einer Kontenklärung (Deutschland/Spanien). s.a. Beitrag des @Experten!

MfG
Tschacka

von
leonexo

Ich meine die Überschrift !
es steht immer irgendwo...."Personen, die von der Rentenversicherungspflicht befreit sind"..... ??????

von
Tschacka

Hallo Leonexo,

die Überschrift haben Sie selbst eingetragen! Worauf bezieht sich Ihr Beitrag denn?

ja, es gibt bestimmte Personenkreise die sich von der "RENTEN"versicherungspflicht befreien lassen können (und vor langer Zeit konnten)
je nach Personenkreis!

Daher weiß ich nicht, was genau das mit der Krankenversicherung zu tun haben sollte und habe Sie gebeten Ihre Fragestellung zu überarbeiten.

Aber wenn Sie meinen...

MfG
Tschacka

von
Kurios

Der liebe User leonexo weiss auch selber nicht was er meint.Er hat sich selbst reingelgt,mit der Überschrift.

Ist schon lustig was es für Leutchen gibt.oh mann...

von
Tschacka

Hi Kurios,

ja eben, das sehe ich doch auch so!

vermutlich ver(w)irrt?!

MfG
Tschacka ;-)