Rente mit 63

von
connie

Bin Jahrgang 53 und werde im nächsten Mai 63Jahre. Habe 42 Jahre gearbeitet. Wann kann ich in Rente gehen, natürlich mit Abzüge. Wieviel darf ich aus selbstständiger Arbeit zuverdienen.

von
Eumel

In Ihrem Fall sollte die "Altersrente für langjährig Versicherte" aufgrund Erfüllung von 35 Versicherungsjahren möglich sein --> Rentenbeginn ist dann Folgemonat 63 (Juni 2016). Geburtstag! Die Abschläge belaufen sich dann auf 9,3%.
Bezüglich der Hinzuverdienstgrenze müssen Sie beachten, dass pro Monat max. 450 Euro hinzuverdient werden darf. Bei selbständiger Arbeit darf in Summe auf dem Steuerbescheid max. ein Gewinn von 5400 Euro (12x450 Euro) erscheinen !!!

Experten-Antwort

Hallo conny,

„Eumel“ hat Ihnen prinzipiell bereits die zutreffende Antwort gegeben. Für weitere Informationen (insbesondere) zu den möglichen Altersrenten könne Sie auch den Rentenbeginnrechner unter

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5_Services/02_online_dienste/03_online_rechner_nutzen/rentenbeginn_hoehenrechner/Rentenbeginnrechner_node.html

nutzen oder eine individuelle Beratung in einer Auskunfts- und Beratungsstelle eines Rentenversicherungsträgers in Anspruch nehmen.