Rente mit 63 auch fuer Niederländer?

von
Sjors

Hallo Sehr Geehrten Experten,

Laut SVB Sociale VersicherungsBank in den Niederlande können auch Niederländer die Rente mit 63 beanspruchen.
Habe 5 Beitrags jahre in Deutschland, also eine sehr kleine Rente.
Meine Regalaltersrente wird normalerweisse eingehen mit 65 jahre und 3 monate in DLD.
Falls JA? Ich bin noch Voll beschäfftigt in Holland, darf ich weiter Arbeiten bis das in Holland berechtigten Rente Alter is erreicht? (65 Jahre 5 Monate).
Ist das neue Rente alter 63 Jahre schon Gesetzlich? in Deutschland.
Entschuldigen Sie meine Deutsche Schreibfehlern.

von
Carl H.

Meines Wissen bekommen die Niederländer in Deutschland die Rente auch schon mit 63.

Das liegt daran, weil die Niederlander zur EU gehören und viele Niederländer bei uns in Deutschland Urlaub machen und so die deutsche Wirtschaft ankurbeln.

von
Carl H.

Meines Wissen bekommen die Niederländer in Deutschland die Rente auch schon mit 63.

Das liegt daran, weil die Niederlander zur EU gehören und viele Niederländer bei uns in Deutschland Urlaub machen und so die deutsche Wirtschaft ankurbeln.

von
LKW-Fahrer

Hallo
Diese Scheiß Wohnwagen in den Ferien sind echt Scheiße fahren 85 und ich komme im Überholverbot nicht Vorbei!
Fußball können die auch nicht! Aber sonst sind die in Ordnung, Saufen können die Hola!
Jetzt stellt sich mal einer Vor die gehen auch noch in Frührente....watn Wohnwagen das ganze Jahr!
Allerdings Zahlen die ja dann auch fürs Pickerl aber den Ärger habe ich.

MfG

von
Sjors

LKW Fahrer,

Dies ist ein Forum ueber Rente und nicht fuer Zirkus Leute.

MFG.

von
M.Ernst

Hallo
lieber Niederländer einfach nur grinsen oder Lachen, und gut is!
MfG

von
Sjors

Zitiert von: M.Ernst

Hallo
lieber Niederländer einfach nur grinsen oder Lachen, und gut is!
MfG

Na Klar, zo betrachte ich das auch.
Ich frage mich aber, den besitz eines Wohnwagen ist das ein Armutzeugnis, oder ein zeigen des Wohlstandes?
Wenn Ja? Wohlstand, dan brauchen die Holländer keine Rente mit 63.
Aber quatsch bei seite.
Keine meiner Fragen sind bis jetzt beantwortet.
Sind die EXPERTEN alle in Urlaub?

von
°_°

Ja, die echten Experten antworten erst wieder am Montag.
Jetzt haben alle anderen "freie Fahrt" ;-)

von
W*lfgang

Hallo Sjors,

wenn Sie 35 Versicherungsjahre - auch mit niederländischen Zeiten, die hier in D mitzählen - haben, können Sie auch die deutsche Rente mit 63 und Abschlag erhalten. Allerdings sind bei der deutschen Rente parallel laufende Hinzuverdienste (auch in NL) zu beachten. Wenn Sie über 450 EUR mtl. hinzuverdienen, wird die D-Rente gekürzt, bei höherem Einkommen/Verdienst auch auf Null gesetzt.

Gruß
w.
PS: Das Rentenalter 63 gilt hier seit Jahrzehnten ...wenn die 35 Jahre Versicherungszeiten vorliegen. Neu ist nur der Abschlag, wenn Sie, wie in Ihrem Fall, 2 Jahre und 5 Monate vor der Regelaltersgrenze diese Rente haben wollen.

von
Sjors

Herrn Wolfgang,

Danke Sehr fuer ihre auskunft.
Also, doch noch ein richtigen Experten.

Mit freundlichen Gruessen,
Sjors

von
fritz

Hallo
Ich habe nichts gegen Niederländer, mit Wohnwagen Stören sie nur bei der Arbeit!
Ein Armutszeichen ist das sicher nicht im Gegenteil. Bei den Niederländern gehört der Wohnwagen zur Lebens Art.,

von
Sjors

Herrn Fritz,

Sie appelieren an falscher stelle.
Sie muessen sich wenden an den Bundesverkehrsminister der hat als tempolimit 80 festgezetst mit Wohnwagen.
Und Holländer halten sich ueberwiegend ans tempo limit.

Schönen Gruss aus Camperland.

von
SozPol

Zitiert von: Sjors

Herrn Fritz,

Sie appelieren an falscher stelle.
Sie muessen sich wenden an den Bundesverkehrsminister der hat als tempolimit 80 festgezetst mit Wohnwagen.
Und Holländer halten sich ueberwiegend ans tempo limit.

Schönen Gruss aus Camperland.

Machen Sie sich nichts draus, was der Fritzi faselt. Fischers Fritz frisst faule Fische! Drum ist er nur neidisch auf die Campingwagen.

von Experte/in Experten-Antwort

Bei Ihrer Frage ist zu unterscheiden, ob Sie den frühesten Rentenbeginn meinen (ggf. mit Abschlägen), oder ob Sie die geplanten Neuerungen (abschlagsfreier Rentenbeginn mit 63 für Geburtsjahrgänge vor 1953 und der Vorversicherungszeit von 45 Jahren) ansprechen. Die geplanten Neuerungen befinden sich immer noch in der Gesetzgebungsphase. „W*lfgang“ hat bereits geschrieben, dass im Rahmen der überstaatlichen Regelungen bei den EU-Mitgliedsstaaten die Versicherungszeiten gegenseitig angerechnet werden. Haben Sie somit durch diese Regelung die Voraussetzung für die vorgezogene Altersrente in Deutschland, können Sie auch als Niederländer davon Gebrauch machen. Da Sie aber in diesem Jahr die Regelaltersgrenze erreichen (Geburtsjahrgang 1949?), bis dahin auch noch Hinzuverdienstbeschränkungen haben, scheint es fraglich, ob Sie davon profitieren werden.

von
Sjors

Sehr geehrter Experten,

Ich bedanke mich fuer ihre antworten, Sie haben mir ausgebig informiert.
Bedanke mich ebenfalls bei dei LKW fahrer und Nicht Wohnwagenbesitzer, fuer die recht amusante beiträgen.
Und glauben Sie mir ich bin ein echter Deutschland fan, sogar beim Fussball.

Mit Freundlichen Gruessen
Sjors.